Theater Casino auf Erfolgskurs

Bühne

,

Die Theater- und Musikgesellschaft Zug (TMGZ) zog an ihrer 210. Generalversammlung eine Bilanz zum Betrieb des Theater Casino seit der Wiedereröffnung nach dem grossen Umbau zwischen Juni 2016 und August 2017. Ein ganzes Jahr lang war der Kulturbetrieb an verschiedene Orte im Kanton ausgelagert worden.

Zug –

Mehr Karten verkauft

So fanden in der Saison 2017/18 in den neuen Räumlichkeiten über 70 Anlässe statt. Auf besonderes Interesse bei den Zugern sei das grosse Eröffnungswochenende zum Saisonauftakt gestossen. Das Publikumsinteresse hielt an, wie die Besucherzahlen zeigen: Durch die grösseren Saalkapazitäten (verglichen mit der Auswärtssaison 16/17) konnten gemäss Mitteilung der TMGZ mehr Karten verkauft und somit der Umsatz gesteigert werden. Trotz ebenfalls höherer Ausgaben schloss die Rechnung des Vereinsjahres 2017/18 mit einem positiven Ergebnis ab, wie Finanzchef Andreas Okle ausführte. (fae/PD)