Supa Modo – Schulvorstellung

Film & Multimedia

Kinokultur in der Schule, Solothurn

Spielfilm von Likarion Wainaina, Kenia 2018, 74 Minuten, Originalversion Kikuyu, Swahili, Englisch, deutsch synchronisiert. Geeignet für 3. bis 6. Klasse Primarschule.

  • Datum 4.7.2019  10:00 - 11:15
  • erg. zeitangabenTüröffnung: 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn
  • Dauer 1.5 Stunden
  • Altersstufe 3.–6. Primar
  • Zielpublikum Schulen
  • Anzahl Teilnehmer Mind. 50 Teilnehmer
  • Ermässigung für Schulen Ja
  • kosten Schulvorstellungen ab 50 Lernenden für CHF 10 pro Schülerin/Schüler (Lehrpersonen gratis).
    Kostenloses Unterrichtsmaterial kann auf der Webseite von Kinokultur in der Schule bezogen werden.

Die neunjährige Jo liebt Actionfilme und träumt davon, selbst eine Superheldin zu sein. Ihr grösster Wunsch: einen Film zu drehen, in dem sie selbst die Hauptrolle spielt. In ihrer Fantasie vergisst sie, dass sie unheilbar krank ist. Irgendwann kann Jos Schwester nicht mehr mit ansehen, wie das lebensfrohe Mädchen die kostbare Zeit, die ihm noch bleibt, nur im Bett verbringt. Sie ermutigt Jo, an ihre magischen Kräfte zu glauben und animiert das ganze Dorf, Jos Traum wahr werden zu lassen. Das berührende Drama des kenianischen Filmemachers Likarion Wainaina, entstanden im Rahmen einer Masterclass des deutsch-kenianischen Produktionskollektivs One Fine Day Films, erzählt von der Kraft der Fantasie und von einem ungewöhnlichen Weg des Abschiednehmens.

Anbieter kontaktieren

* Eingabe notwendig

First name is required
Last name is required
Email is required
Email is not valid email adrress
Telephone number is required

Die Anfrage wurde erfolgreich an den Anbieter übermittelt
Schliessen
Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen