Sonntag 4. Dezember 2022

Dreiklangkonzert MG Steinhausen

Musik

Gemeindezentrum «Dreiklang», Steinhausen

  • Datum 4.12.2022  17:00 - 18:00
  • Ort Gemeindezentrum «Dreiklang», Steinhausen
  • Kategorie Blasmusik
  • Vergünstigungen Beitrag freiwillig / Kollekte

Nach dem heissen Sommer entführt Sie die Musikgesellschaft Steinhausen am diesjährigen Dreiklangkonzert in den kühlen Norden.
Das Eröffnungsstück „ A Glorious Fanfare“ wurde speziell zum diesjährigen 100-Jahr-Jubiläum des Zuger Blasmusikverbands vom Tessiner Franco Cesarini komponiert, welches an der Herbstmesse 2022 uraufgeführt wurde.

„Valhalla“ ist nicht nur ein Begriff aus der nordischen Mythologie, sondern auch eine Oper-Ouvertüre von James L. Hosay. Die Ouvertüre lehnt sich an den weltbekannten vierteiligen Opernzyklus „Der Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner an.
Anschliessend geht es nach Skandinavien. „Scandinavia“ besteht im Wesentlichen aus vier Teilen. Beginnend im hohen Norden Lapplands folgt im zweiten Teil Schweden. Nach Norwegen im dritten Teil verlassen wir die tiefen Wälder und ins Meer stürzende Bäche und kehren im vierten Teil nach Dänemark zurück.

Die drei Stücke „Fest I Stavanger“, „Osterfjorden“ und „Wonderful Copenhagen“ sind zugleich auch die Stücke welche die MGS im nächsten Jahr am Zuger Musikfestival vom 27.05. – 28.05.2023 vor der Jury präsentieren wird. Das Zuger Musikfestival wird 2023 von der Musikgesellschaft Steinhausen durchgeführt.

Keltische Dudelsackklänge erwarten Sie bei „Celtic Farewell“ und „A Highland Rhapsody“ und führt Sie musikalisch nach Schottland.

Durch das Konzert führt Sie Andreas Hausheer.

Anschliessend an das Konzert stossen wir gerne mit Ihnen beim traditionellen Apéro im Foyer des Gemeindesaals an.

Die Musikgesellschaft Steinhausen wünscht Ihnen ein schönes Konzert und eine besinnliche Adventszeit.

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen