Sonntag 23. Februar 2020 bis Dienstag 25. Februar 2020

Kunst im Kino: Degas - Passion for Perfection

Film & Multimedia, Kunst & Baukultur

Seehof, Zug

  • Datum 23.2.2020  11:45
    24.2.2020  15:00
    25.2.2020  18:00
  • Ort Seehof, Zug
  • Link
  • Preis Normal: CHF 17.- (mit Zuger Kinokarte CHF 13.-)
    Deluxe: CHF 19.- (mit Zuger Kinokarte CHF 13.-)
    U25: CHF 10.-
  • Kategorie Kunst allgemein, Filmvorführung
  • Genre Dokumentation
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Toilette mit Rollstuhl befahrbar

DEGAS: LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise zu einer der umfangreichsten Degas-Sammlung Grossbritanniens im Fitzwilliam Museum in Cambridge und bis nach Paris. Mit Hilfe des exklusiven Zugangs zu besonders seltenen und vielfältigen Werken des Künstlers, erzählt dieser Film die faszinierende Geschichte seines Strebens nach Perfektion, sowohl durch das Experimentieren mit neuen Techniken als auch durch das Studium der alten Meister.

Degas, manchmal allzu frustriert von seinen eigenen Fehlern, war getrieben von obsessiven Prinzipien und gepeinigt von schwindendem Augenlicht. Seine Entschlossenheit, den Alltag einzufangen, zeigte sich jedoch in jedem Detail. Seine Zeichnungen und Skulpturen, mit denen er nie ganz zufrieden war, hielt er zu Lebzeiten unter Verschluss, doch bei genauerer Betrachtung zeigt sich, dass gerade sie als die schönsten und ausdrucksstärksten Werke der Moderne angesehen werden können.

---

Diese Vorstellung ist Teil unserer KUNST IM KINO-Reihe:
Im Winterhalbjahr 2019/20 zeigen die Zuger Kinos wiederum vier Kunstdokumentationen aus der Reihe "Exhibition on Screen" sowie eine von "More2Screen". KUNST IM KINO bietet die Möglichkeit, Kunstwerke auf der grossen Leinwand studieren zu können. In Zusammenarbeit mit wichtigen internationalen Museen und Galerien vermitteln die Filmschaffenden einen detaillierten Einblick in beliebte Werke der Kunstgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Ausgehend von aktuellen Ausstellungen werden Entstehungsorte und Schauplätze einzelner Bilder besucht, wobei die sorgfältig gefilmten Kunstwerke von führenden Kunstsachverständigen kommentiert werden.

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen