Mittwoch 28. Oktober 2020 bis Sonntag 31. Januar 2021

Baarer Lesewinter 2020/2021

Kinder, Literatur & Gesellschaft

Bibliothek Baar, Baar

Die Bibliothek Baar und die Baarer Schulbibliotheken laden alle Kinder und Jugendlichen zum Baarer Lesewinter ein. Bei unserem dritten grossen Lese-Event geht es darum, an 30 Tagen mindestens 15 Minuten zu lesen. Damit soll die Schlüsselkompetenz "Lesen" trainiert und die Freude an Geschichten geweckt werden.
Konzipiert ist der Lesewinter als Wettbewerb. Die "erlesenen" Tage werden im Lesepass, einer Art Kalender, eingetragen. Wer das Leseziel erreicht und seinen Lesepass spätestens am 22. Januar 2021 in einer der Baarer Bibliotheken abgibt, nimmt automatisch an der Verlosung der attraktiven Preise teil.
Die Preise sind vom 28. Oktober 2020 bis zum 22. Januar 2021 in der Bibliothek Baar im U1 ausgestellt.
Alle Kinder und Jugendlichen der 1. bis 9. Klassen, welche in Baar zur Schule gehen oder in Baar wohnen UND einen Baarer Bibliotheksausweis besitzen, dürfen mitmachen.

Start:
Am 28. Oktober werden erstmals die Lesepässe verteilt.

Verlosung der Preise:
Am Sonntag, 31. Januar 2021, findet ab 16.00 Uhr die Verlosung der attraktiven Preise (z.B. Helikopterflug, Kinderbike, Notebook, AirPods) statt. Weitere Informationen zum Abschluss werden ab Januar 2021 auf den Websites der Schulen und der Bibliothek Baar aufgeschaltet.