Guggenmusik Aspirin Baar

Musik

Baar

Die Gründung der Guggenmusik ASPIRIN Baar fand gegen 10 Uhr morgens am Aschermittwoch des Jahres 1985 mit dem Kauf von Instrumenten quasi ad hoc nach einer gemeinsam durchlebten Fasnacht statt. Nach ein paar Proben-Monaten konnten wir erstmals am Monsterkonzert aufspielen; wir hatten es geschafft und waren nun eine offizielle Baarer Guggenmusik! Spass, Musik und Kameradschaft waren damals wie heute die einzigen Ziele unserer musikalischen Gemeinschaft, welche schon 2 Räbeväter stellen durfte: 2013 René II. und 2018 Werni I. - wir sind stolz auf Euch!
Unsere Proben finden jeweils ab September freitags um 20 Uhr im Sternmatt 2 statt. Bei der Liederauswahl verlassen wir uns seit rund 30 Jahren auf das musikalische Gespür unseres Musikus Rollo. Die Teilnahme am jährlichen Euro-Carneval gehört für uns zu den Höhepunkten der Vorfasnachtszeit und dafür arbeiten wir jeweils gerne an der Baarer Chilbi, damit wir uns dies leisten können. An der Fasnacht 2015 durften wir unter dem Motto «Kings & Queens» bereits das 30-jährige Jubiläum feiern. Schon heute freuen wir uns auf eine tolle Fasnacht 2019 – Räbedibum!

Probelokal: jeweils Freitag 20.00 Uhr, Sternmatt 2, Baar

Baarer Chilbi im November: Aspi-Bar mit Live-Musik jeweils im Foyer Gemeindesaal Baar

  • Adresse 6340 Baar
  • Kontakt reni.wettstein@bluewin.ch, +41 44 302 55 73
  • Link
  • Kategorie Guggenmusik
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Engagement Regelmässige Treffen
  • Aufnahme & Anforderung Wir suchen Sponsoren / Supporter, Wir suchen Passivmitglieder, Wir suchen Aktivmitglieder, Keine besonderen Vorkenntnisse nötig
  • Anzahl Musikanten / Sänger bei öffentlichen Auftritten 11 bis 20 Musikanten / Sänger
  • Aktivität Mehr als 10 öffentliche Auftritte pro Jahr