Zwei Zuger an der Photo 19

Kunst & Design

,

An der bevorstehenden photoSCHWEIZ 19 in Zürich geben über 200 Schweizer Fotografen Einblick in ihre aktuellen Arbeiten.

Zug – Die Werkschau lockte an ihrer letzten Ausgabe mehr als 27000 Besucher an – sie gehört zu den grössten Publikumsveranstaltungen für Fotografie in Europa, will Impulsgeberin der Branche sein und talentierten Fotografen eine Plattform geben.

Auch der Kanton Zug ist wieder vertreten, diesmal mit den zwei jungen Fotokünstlern Oliver Kümmerli aus Zug Stadt und Pirmin Ulrich aus Baar. Ihre Arbeiten und diejenigen aller anderen Ausstellerinnen und Aussteller sind während fünf Tagen zu sehen.

Die photoSCHWEIZ 19 findet statt vom Donnerstag, 10. Januar, bis Montag, 14. Januar. Vernissage am Mittwoch, 9. Januar, um 18 Uhr. Ort: Halle 622 (Therese-Giehse-Strasse 10, Zürich-Oerlikon) und Stage One (Elias-Canetti-Strasse 146, Zürich-Oerlikon). Offen jeweils von 11 bis 20 Uhr. Details unter www.photo-schweiz.ch. (fae/PD)