Montag 11. November 2019

Satz&Pfeffer-Lesebühne mit Stadlin, Friedli, Uehlinger, van Orsouw

Literatur & Gesellschaft, Theater & Tanz

St.-Oswalds-Gasse 11, Zug

  • Datum 11.11.2019  20:00 - 22:00
  • Ort St.-Oswalds-Gasse 11, Zug
  • Preis Fr. 15.-
  • Vorverkauf http://www.lesebuehne.ch/46421.html ,Tel. 041 711 15 20 E-Mail hallo@lesebuehne.ch
  • Kategorie Buch / Literatur, Kabarett / Comedy, Lesung (literarisch), Märchenlesung / Geschichten, Weitere Angebote Wort / Literatur
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig

Satz & Pfeffer-Lesebühne
Satiren, Erzählungen & Kabarett

Die «Satz & Pfeffer-Lesebühne» im «Oswalds Eleven» an der Oswaldsgasse 11 startet in die neue Saison – mit einer ihrer bewährten Vorleseshows und wie üblich gespickt mit geistreicher Unterhaltung. Dieses Mal bringen vier Bühnenvirtuosen die Zuger Bühne zum Beben:
- Judith Stadlin ist Autorin und Schauspielerin aus Zug: Mit ihren wortspielerischen Satiren begeistert sie immer wieder das Publikum.
- Bänz Friedli ist eine gestandene Grösse der Schweizer Kabarettszene: Er verblüfft mit seinen satirischen Erzählungen, die so leicht daherkommen und so Schweres verarbeiten.
- Stefan Uehlinger ist ein Polit-Kabarettist und Schauspieler aus Basel: Seit 20 jahren steht er auf der Bühne und schreibt daneben auch Märchen für Erwachsene und auch fürs bekannte «Pfyfferli».
- Schliesslich ist Michael van Orsouw mit von der Partie, der Schriftsteller und Historiker, der sich aufgrund der verschiedenen Genres, die er bedient, «literarischer Allgemeinpraktiker» nennt.
Satiren, Wortspiele, Erzählungen, Kabarett –
alles in allem ein einmaliger, vielfältiger, bunter und facettenreicher Lesebühnenabend!

Montag, 11. November 2019, 20.00h
Satz & Pfeffer-Lesebühne im Oswalds Eleven, Oswaldsgasse 11, Zug. Platzzahl beschränkt. Reservieren unter Tel. 041 711 15 20 oder E-Mail auf hallo@lesebuehne.ch

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen