Hilfe

Häufige Fragen

Webportal zugkultur.ch

Mein Konto

Veranstaltungen

Porträts

Zug Kultur Magazin

  

Webportal zugkultur.ch

Was ist zugkultur.ch?

Zugkultur.ch ist ein informatives, reichhaltiges, aktuelles Webportal, welches als zentrale Anlaufstelle für Kultur im Kanton Zug dient. Hauptbestandteil des Angebotes sind Nachrichten, Veranstaltungen und Porträts, dazu Raumvermietung, Links und verschiedene Services.

Was ist das Ziel des Angebots?

Es dient der Information über alle Kulturangebote im Kanton Zug sowie der Vernetzung zu einem überregionalen Kulturraum. Gleichzeitig wird den Zuger Kulturschaffenden sowie Kulturinstitutionen und -organisationen eine Präsentationsplattform geboten. Ziel ist, die Aufmerksamkeit für kulturelle Projekte zu erhöhen, die Informations- und Serviceangebote für das Publikum und für die Kulturveranstalter zu verbessern und die Attraktivität des Kulturplatzes Zug zu steigern.

Wer kann von den Angeboten profitieren?

Unser Angebot richtet sich an die verschiedensten Kulturschaffenden und Veranstalter, die sich im Kanton Zug engagieren oder als Zugerinnen und Zuger ausserhalb des Kantons kulturell aktiv sind. Davon profitieren können auch Kulturinstitutionen und -organisationen sowie Gemeinden im Kanton Zug. Dabei wird Interessierten die Möglichkeit geboten, sich selber auf dieser Plattform zu präsentieren. Selbstverständlich profitieren auch Kulturkonsumentinnen und -konsumenten vom Webportal.

Was kostet mich das?

Zugkultur.ch versteht seine Leistungen als Kulturförderung. Unsere Services und Angebote sind kostenlos. Ermöglicht wird das Projekt durch die finanzielle Unterstützung des Kantons Zug und aller Zuger Gemeinden und damit verbundene Leistungsaufträge.

Wer steht hinter zugkultur.ch?

Trägerschaft des Webportals ist der Verein IG Kultur Zug. Dieser erstellt und betreibt die Webseite und ist auch Herausgeber des Zug Kultur Magazins, das als ergänzendes Printmedium zehn Mal jährlich als Beilage der «Zuger Zeitung» erscheint.

Muss ich beim Verein IG Kultur Zug Mitglied sein, um ein Konto einzurichten?

Nein. Unser Angebot steht auch Nicht-Vereinsmitgliedern offen. Wobei eine Mitgliedschaft begrüsst wird und mit Vorteilen verbunden ist, z.B. 10% auf Inserate im Zug Kultur Magazin (Passivmitglieder ausgeschlossen).

 

Mein Konto

Ich habe ein Konto erstellt, warum kann ich mich nicht einloggen?

Bitte vergewissere dich, ob du bei der Anmeldung und beim Einloggen deine E-Mail-Adresse und das Passwort korrekt eingegeben hast. Solltest du dein Passwort vergessen haben, kannst du ein neues anfordern. Wenn du dich trotzdem nicht einloggen kannst, wende dich an unseren Support.

Ich habe mein Passwort vergessen – was kann ich tun?

Solltest du dein Passwort nicht mehr wissen, kannst du ein neues Passwort anfordern. Du musst jedoch wissen, mit welcher E-Mail-Adresse du dich registriert hast.

Sind meine Kontaktdaten für jedermann sichtbar?

Die in deinem Konto hinterlegten Angaben zur Kontaktperson werden streng vertraulich behandelt und nicht online veröffentlicht. Im Gegensatz zu den unter «Veranstaltungen», «Porträts» und Räumen gemachten Angaben, welche auf zugkultur.ch erscheinen.

 

VERANSTALTUNGEN

Welche Anlässe werden im Veranstaltungskalender veröffentlicht?

In unserem Veranstaltungskalender veröffentlichen wir kostenlos kulturelle Anlässe aller Art, die im Kanton Zug durchgeführt werden.

Wie kann ich meine Veranstaltungen auf zugkultur.ch veröffentlichen?

Um einen Anlass einzutragen, musst du ein Konto einrichten oder dich mit einem bestehenden Konto anmelden. Gerne nehmen wir dann deinen kulturellen Anlass in unserem Veranstaltungskalender auf. Um Mehrfach-Einträge zu vermeiden, überprüfe bitte, ob dein Anlass in der Rubrik Veranstaltungen bereits eingetragen ist. Ist deine Veranstaltung aufgenommen, wird sie automatisch auch im Zug Kultur Magazin publiziert. Bitte den Redaktionsschluss beachten.

Warum ist mein Anlass bereits im Veranstaltungskalender aufgeführt?

Im Bereich der Veranstaltungen arbeiten wir mit verschiedenen Partnerseiten zusammen. So übernehmen wir bestehende Datenbestände. 

Wird mein Anlass auch noch auf anderen Seiten veröffentlicht?

Dank der Zusammenarbeit mit Guidle werden bei zugkultur.ch erfasste Einträge (je nach Rubrik und Relevanz) automatisch auch auf weiteren Seiten veröffentlicht. So greifen verschiedenste Organisationen wie Zug Tourismus, Schweiz Tourismus, Wirtschaftsplattformen oder auch Gemeinden darauf zurück. Detailliertere Angaben findest du unter Eintrag erfassen.

Gegen Verrechnung kannst du deine Veranstaltung Schweiz weit auch an gedruckte und elektronische Medien publizieren. Bei Interesse wende dich direkt an unseren Partner Guidle.

 

Porträts

Wer kann sich unter Porträts eintragen?

Wir bieten allen im Kanton Zug wohnhaften wie auch den aus dem Kanton Zug stammenden Kulturschaffenden und -vermittelnden eine Plattform, um sich und ihr Werk vorzustellen. Aber auch Vereine, Gruppen, Projekte oder Organisationen können sich präsentieren: vom Chor, Orchester und der Rockband über die Performance-Künstlerin, dem Volksmusiker bis zum Kulturveranstalter und Museum.

Müssen beim Erstellen des Porträts alle Punkte ausgefüllt werden?

Nein. Beachte aber, dass ein möglichst vollständig ausgefülltes Porträt die Attraktivität deines Eintrages steigert.

Ich möchte in meinem Porträt Bilder veröffentlichen, die nicht von mir stammen – darf ich das?

Die Urheberrechte der in deinen Einträgen veröffentlichten Bilder müssen auf jeden Fall bei dir liegen oder eindeutig geklärt werden. Für eventuelle rechtliche Probleme übernimmt zugkultur.ch keine Haftung.

Warum erscheint mein Porträt nicht sofort online?

Beim Einrichten des Porträts musst du beim letzten Schritt deinen Eintrag bestätigen. Sonst werden die Daten nicht übermittelt. Nachdem du dein Porträt erstellt hast, muss es von der Redaktion geprüft werden, bevor es freigeschaltet wird. Du wirst per E-Mail über die Freischaltung informiert.

Warum muss ein Porträt vor der Veröffentlichung erst durch die Redaktion überprüft werden?

Um die Qualität der Einträge zu gewährleisten, werden die Einträge durch die Redaktion überprüft. Zudem kann so Missbrauch vorgebeugt werden.

 

Zug Kultur Magazin

Was ist das Zug Kultur Magazin?

Das Zug Kultur Magazin ist die Ergänzung zum Webportal und erscheint zehn Mal pro Jahr (Doppelausgaben Januar/Februar, Juli/August) als Beilage der «Zuger Zeitung» in einer Auflage von 14'793 Exemplaren. Die Redaktion ist journalistisch professionell besetzt. Vorgänger des Magazins ist der Kulturkalender des Kantons Zug, welcher von Januar 1995 bis Juni 2013 erschienen ist.

Was ist der Inhalt des Zug Kultur Magazins?

Die Redaktion legt ihr Schwergewicht auf Vorschauartikel mit themenorientierter Fokussierung. Dazu kommen ausgewählte Artikel zu einzelnen Veranstaltungen, Interviews, Kolumnen, Kulturplatz-Porträts u.a. sowie in Listenform einen Veranstaltungskalender.

Was ist das Ziel des Angebots?

Das Zug Kultur Magazin dient wie zugkultur.ch der Information über alle Kulturangebote im Kanton Zug. Ziel ist, die Aufmerksamkeit für kulturelle Projekte zu erhöhen, die Informations- und Serviceangebote für das Publikum zu verbessern und die Attraktivität des Kulturplatzes Zug zu steigern.

Wie kann ich als Veranstalter Einsendungen platzieren?

Die Redaktion ist dankbar für Unterlagen von Veranstaltungen oder Projekten, um diese redaktionell zu bearbeiten und zu publizieren. Veranstaltungsdaten für die Agenda kannst du selber online erfassen. Die Redaktion legt Wert auf eine ausgewogene Mischung von kulturellen Anlässen und entscheidet deshalb unabhängig und abschliessend über eine Publikation. Eine Veröffentlichungspflicht besteht nicht. Hinweise für die Zusammenarbeit mit der Redaktion finden Sie unter Einsendungen. Deine Veranstaltungen für die Agenda und das Webportal kannst du online erfassen.

Wie kann ich Inserate platzieren und welche Tarife gelten?

Das Zug Kultur Magazin lebt neben dem redaktionellen Teil und der Veranstalteragenda von den Inseraten, welche die Vielfalt des Zuger Kulturlebens sehr schön abbilden. Wir bieten Ihnen eine attraktive Werbeplattform zu fairen Konditionen:

  • Kulturinserate für einzelne Veranstaltungen, Ausstellungen, Festivals etc. Günstige Einzeltarife und Mengenrabatte. Siehe Mediadaten
  • Veranstalterinserate für Kulturhäuser- und Organisationen mit einem ständigen Programm. Jahresabschluss für mindestens 5 Ausgaben und Mitgliedschaft bei der IG Kultur Zug notwendig. Sehr günstige Tarife und Mengenrabatt bei 10 Ausgaben. Siehe Mediadaten
  • Anzeigen für Firmen, Produkte, Messen etc. Übliche Markttarife und Mengenrabatten. Siehe Mediadaten
  • Mitglieder der IG Kultur Zug erhalten 10% Rabatt auf Kulturinserate und Anzeigen (Passivmitglieder ausgeschlossen)

Zu den Mediendaten.

Kann ich das Zug Kultur Magazin abonnieren?

Ja, auch wenn das Zug Kultur Magazin als Beilage der «Zuger Zeitung» erscheint, hast du die Möglichkeit, das Magazin persönlich zu abonnieren oder im Abonnement zu verschenken. Ein Jahresabonnement für 10 Ausgaben kostet 60 Franken. Du kannst dies online bestellen.

Wer steht hinter dem Zug Kultur Magazin?

Trägerschaft für das Zug Kultur Magazin ist der Verein IG Kultur Zug. Dieser ist auch Betreiber des Webportals zugkultur.ch.