Nachrichten

Die Kammer Solisten Zug führten die Oper «Fidelio» von Beethoven auf. (Bild Roger Zbinden)

Beethoven-Klänge nach bekannter Oper

Musik

Die Kammer Solisten Zug spielten über das Wochenende im Pfarreizentrum Guthirt Zug Beethovens grosse Oper «Fidelio», coronabedingt verteilt in drei Aufführungen.

23. November 2020

Ihr Einsatz für die Baukultur

Kunst & Baukultur

Nach rund zehn Jahren hat Thomas Baggenstos das Präsidium des Bauforums Zug an Oliver Guntli abgetreten. Der Verein spielt eine immer wichtigere Rolle in der Entwicklung der Baukultur im Kanton Zug.

23. November 2020

Der Kanton Zug hat seine historischen Türme vermessen

Kunst & Baukultur

An 23 Türmen sind Höhenmessungen gemacht worden. Damit wurde auch eine Informationslücke geschlossen.

23. November 2020

Die Bauten als Zeugen des Wandels

Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte

Kulturpunkt-Zug organisierte eine Führung zur kulturhistorischen Bedeutung der Sakralbauten im Steinhausen.

23. November 2020

Zwei Originalgemälde von Albert Anker gehören zu den Höhepunkten der Ausstellung. Museumsleiter Ulrich Eberli (links) und Restaurator Giacomo Pegurri hängen «Die Pfahlbauer». (Bild Matthias Jurt)

Was Funde und Bilder erzählen

Brauchtum & Geschichte

Das Museum für Urgeschichte(n) zeigt eine neue Sonderausstellung: Ein Albert-Anker-Gemälde spielt dabei eine Rolle.

21. November 2020

 Beiträge weiter: Fassen Sie sich kurz. Die Devise «weniger ist mehr» trifft auch auf diese Rubrik zu. Wir drucken Texte von maximal 3500 Zeichen (inklusive Leerschläge) ab. Schreiben Sie das Wichtigste zuerst. Ein chronologischer Aufbau ist gerade bei Berichten über Veranstaltungen nicht ideal. Haben Sie auch Mut zur Lücke. Das Mittagsmenü oder die Abfahrtszeit der Vereinsreise werden nicht alle Leser brennend interessieren. Es gibt keine Frauen und keine Herren – gefragt sind Vor- und Nachnamen. Gewinnen Sie Distanz. Texte in der Wir-Form wirken generell weniger professionell. Stellen Sie die W-Fragen: Wer? Was? Wo? Wann? Wie? Warum? Finden Sie die Antworten im Text, haben Sie gute Arbeit geleistet. Prüfen Sie Namen und Funktionen. Bei den Bildern halten Sie klar fest, wer auf dem Foto zu sehen ist (Ausnahmen sind grosse Gruppen). ANZEIGE SiedurftenimFernsehenauftreten Eine fünfte Klasse aus Zug mass sich in der Sendung 1, 2 oder 3 mit zwei anderen Ländern. Ganz aufgeregtfuhrendieZuger Sc

Kuscheltiere statt Publikum

Musik

Konzerte an der Musikschule Zug werden derzeit durch gefilmte Klassenstunden ersetzt.

21. November 2020

«Girribizzi» heissen die originellen Steinskulpturen von Peter Meister beim Spielplatz im Guggiwäldli. (Bild Matthias Jurt)

Die «Schnapsideen» im Berglipark

Dies & Das

Da stehen fünf steinerne Gesellen im Guggiwäldi herum und scheinen ihre Umgebung zu beobachten. Sie einzuordnen, will nicht so richtig gelingen. Der Schweizer Bildhauer Peter Meister hat sie 1988 erschaffen.

21. November 2020

Folgen Sie uns auf Facebook

Magazin abonnieren

Bei Rudolf Königs aktuellem Projekt steht die Gemeinde Cham im Mittelpunkt – in Schwarz-Weiss. (Bild Maria Schmid)

Cham in Schwarz und Weiss

Kunst & Baukultur

Der Fotograf Rudolf König widmet der Gemeinde Cham eine Fotoserie. Unspektakulärem verleiht er Ästhetik, versteckte Winkel setzt er in Szene. Ein poetischer Streifzug durch das Dorf und seine Umgebung – ganz ohne Farbe.

20. November 2020

5,3 Millionen Franken aus dem Coronafonds der Stadt Zug

Dies & Das

10 Millionen Franken wurden im Sommer gesprochen, 4,7 Millionen verwendet. Nun geht es in die zweite Runde.

20. November 2020

Spazieren im Lichtermeer in Cham und Baar

Brauchtum & Geschichte

Ende Monat werden in den beiden Gemeinden die Lichterwege eröffnet. Schutzmassnahmen gelten auch hier.

20. November 2020

Musiktheater wie fast nirgends mehr:Rossinis «Barbier» läuft weiterhin im Luzerner Theater. (Bild Ingo Höhn)

Die Schmerzgrenze läge bei 30 Personen

Dies & Das, Theater & Tanz

Unabhängig vom Grad der Subventionen spielen Theater in der Zentralschweiz weiter. Und sagen, wieso ein Stopp keine Probleme löst.

20. November 2020

Junge Texte über Corona

Literatur & Gesellschaft

Der Zuger Autor Carlo Meier hat 50 Geschichten aus einem Schreibwettbewerb für Kinder als Buch publiziert.

20. November 2020

Die Ratsherrenscheibe von 1679 ist im Museum Burg Zug zu sehen. (Bild Maria Schmid)

Farbenfrohes Zuger Neujahrsblatt

Brauchtum & Geschichte

Die Traditionspublikation erscheint ohne Unterbruch seit 1892. Über die Jahre hat sich der Inhalt immer wieder gewandelt. Die aktuelle Ausgabe macht nun unter anderem die Glasmalerei zum Thema.

19. November 2020

Jugendliche finden in Zug ein zeitweises Dach über dem Kopf

Dies & Das

Der Verein Jugendtreffpunkte der Stadt richtet einen Aufruf an Heranwachsende, denen es zu Hause zu eng wird.

19. November 2020

Kammer Solisten spielen Beethoven

Musik

Für ihr November-Konzert haben sich die Kammer Solisten Zug einem der populärsten Jubilaren des aktuellen Jahres verschrieben:

19. November 2020

Erfolg für Zuger Musikerin

Musik

Pianistin Judith Wegmann wird für Feldman-Einspielung gewürdigt.

19. November 2020

Junge Literatur aus Zug

Literatur & Gesellschaft

Organisiert von der Literarischen Gesellschaft Zug, der Bibliothek Zug und der Edition pudelundpinscher, haben Jugendliche im Rahmen eines Literaturwettbewerbes Kurztexte von maximal 450 Wörtern eingereicht zu frei wählbaren Themen.

19. November 2020

Zwei bemerkenswerte Bauten im Gebiet Sumpf bei Steinhausen sind die Heimstätte der «Nicola Erni Collection» – einmal mit einer Fassade aus Dietfurter Kalkstein, einmal aus gebürstetem Messing. (Bild Pedrini Photography, Zürich)

«Erweitertes Wohnzimmer» für die Kunst

Kunst & Baukultur

Jahrelang hat Nicola Erni hochkarätige Kunst zusammengetragen. Heute gehört ihre Sammlung auf dem Gebiet Fotografie und zeitgenössische Kunst international zu den bedeutendsten. Nun ist die Kollektion in ihrem Museum in Steinhausen für die Öffentlichkeit zugänglich.

18. November 2020

Am Schlusskonzert der 38. Internationalen Zuger Orgeltage in Menzingen sass Olivier Eisenmann selbst an den Manualen. (Bild Stefan Kaiser)

Der Organist – Interpret und Organisator zugleich

Musik

Schlusskonzert der 38. Zuger Orgeltage in Menzingen: Die Organisation war noch nie so schwierig wie im laufenden Jahr.

17. November 2020

Wiener Klassik und Romantik – auch in schwierigen Zeiten bleibt Raum für Musik: Das Ensemble Chamäleon konzertierte in der Gewürzmühle. (Bild Stefan Kaiser)

Musik «im Schatten» der Umstände

Musik

Das Trio-Konzert des Ensembles Chamäleon nahm in seiner Zusammenstellung auch Bezug zu widersprüchlichen Gefühlen in schwierigen Übergangszeiten – in Coronazeiten.

17. November 2020

Hilfe für Zugs Kultur und Zuger Sportvereine

Dies & Das

Sportvereine, Kulturschaffende und Kulturunternehmen sollen im Kontext von coronabedingten Ertragsausfällen unterstützt werden.

17. November 2020

Beim «Uhu Experiment» im Zuger Burgbachkeller agieren Zuschauer und Performer gemeinsam. (Bild Jan Pegoraro)

Gemeinsam zuhören und philosophieren

Theater & Tanz

Lüge oder Wahrheit? Die offene Künstlerplattform Mandarina und Co lädt mit dem «Uhu Experiment» zu einem aktiven Hörerlebnis ein.

16. November 2020

Auf dem Schwesternfriedhof des Klosters Ingenbohl hat Generaloberin Maria Diomira Brandenberg ihre letzte Ruhestätte gefunden. Kleines Bild unten: Durch ihre Vermittlung hat die Schweizer Regierung im April1945 für das Kloster Hegne nahe Konstanz einen Schutzbrief erlassen. (Bilder Maria Schmid, Archive Kloster Ingenbohl und Kloster Hegne)

Ein Leben für die Ingenbohler Schwestern

Dies & Das

Maria Diomira Brandenberg (1880-1959) aus Zug hat das Kloster Ingenbohl und seine Provinzen durch schwierige Zeiten geführt. Während ihres Wirkens hat die Generaloberin viele Bürden auf sich genommen, ihren «zugerischen Frohsinn» jedoch nie verloren. Eine Biografie.

14. November 2020

Die Zeichnung von Kalman Landau auf dem Zugerberg: die Erinnerung an die Zeit im KZ. (Bild: Archiv für Zeitgeschichte der ETH Zürich)

Das Fernsehen vergass den Nazi

Brauchtum & Geschichte

Die grosse TV-Serie «Frieden» spielt unter anderem auf dem Zugerberg und handelt von den Kindern aus dem KZ Buchenwald. Doch die wirkliche Geschichte war noch schlimmer, als das Fernsehen zeigte.

14. November 2020

Von seiner Wohnung an der Tonishofstrasse aus betreut Kurt Hildbrand sein Projekt. Mehrere Stunden am Tag investiert er aktuell dafür. (Bild Maria Schmid)

Virtueller Marktplatz für das Dorf

Dies & Das

Kurt Hildbrand hat mit www.punkt-walchwil.ch eine Austauschplattform von und für Walchwil geschaffen. Damit will er auch die englischsprachige Bevölkerung ansprechen.

13. November 2020

Kultur-Mentoren gesucht

Dies & Das

In der Bibliothek schmökern, im Theater die Fantasie ­beflügeln lassen, in Museen Kunst und Geschichte spielerisch ­entdecken oder verschiedene Instru­mente zum Klingen bringen.

13. November 2020

Reduzierte Weiterführung des Betriebs im Theater Casino

Dies & Das

Die Einschränkungen sollen ab Dezember bis und mit Februar 2021 gelten.

13. November 2020

Der Bandoneonist Michael Zisman (vorne links) spielt mit der Camerata Schweiz unter der Leitung von Howard Griffiths (Mitte) im alten Saal des Theater Casino Zug. (Bild Eva Laniado/PD)

Zum Schluss fuhr das Pferd Ferrari

Musik

Die Hoffnung auf neue Coronaformate in klassischen Konzerten hat sich bisher wenig erfüllt. Gründe dafür zeigte das Sofa-Konzert im Theater Casino Zug mit der Begegnung zwischen Bandoneon und Schwyzerörgeli.

13. November 2020

Absagen auch in Steinhausen

Dies & Das

Aufgrund der einschneidenden Einschränkungen durch das Coronavirus/Covid-19 werden die nächsten Veranstaltungen von Kultur Steinhausen auf das Jahr 2021 verschoben.

11. November 2020

Alle Konzerte bis Ende Jahr abgesagt

Dies & Das

Der Trägerverein Jazz in Baar hat lange gehofft, die Daumen gedrückt, Schutzkonzepte entwickelt und kreative Lösungen gesucht. Es sah vielversprechend aus und die beiden Konzerte im September stiessen auf grosses Echo.

11. November 2020

Welches zeigt den Postplatz von einst, welches zeigt ihn heute? Wir sind im ersten Augenblick verleitet, das Schwarz-Weisse-Bild als das historische einzuordnen. «Zeitbild Color» spielt mit dieser Wahrnehmung und haucht dem alten Zug neues Leben ein. (Bilder DNS-Transport Zug, Ueli Kleeb & Caroline Lötscher)

Zug war schon immer farbig

Kunst & Baukultur, Literatur & Gesellschaft

Rollentausch bei historischen und zeitgenössischen Fotografien: Das Zuger Projekt «Zeitbild» geht einen Schritt weiter, indem das Einst farbig wird und das Jetzt schwarz-weiss. Mit modernster Technik ermöglichen die Macher einen ganz neuen Blick auf das alte Zug.

11. November 2020

Rathus-Schüür beendet die Saison

Dies & Das

Die Gemeinde Baar hat sich gemäss Medienmitteilung entschieden, alle Anlässe der Rathuus-Schür bis Ende Dezember abzusagen. Zwar würden die Verordnungen des Bundesrat Veranstaltungen bis 50 Personen zulassen.

11. November 2020

Von Moonwalk bis zu Sprüngen: Die Tänzerinnen vergassen beim Workshop sogar die Trinkpause. (Bild PD)

Tanzen zum«King of Pop»

Theater & Tanz

Ein Profitänzer bringt Chamerinnen bei, wie man sich zum Micheal Jacksons Musik bewegt.

10. November 2020

Ernesto (Armando Espitia) stellt forensische Forschungen nach Opfern des guatemaltekischen Bürgerkriegs an. (Bild PD)

Von der Familiengeschichte eingeholt

Film & Multimedia

«Nuestras Madres» ist ein einfühlsames Drama über die Aufarbeitung von Kriegsgräueln. Der Fliz Filmclub Zug zeigt den mehrfach prämierten Film im Kino Gotthard.

7. November 2020

Jane Mumford (links) und Lea Whitcher als texanische Ex-Beauty-Queens auf einem Roadtrip. (Bild PD)

Roadtrip mit Ex-Beauty-Queens

Theater & Tanz

Am vergangenen Freitag präsentierte Kultur Steinhausen die Komödie vom Theater-Duo 9 Volt Nelly.

7. November 2020

Ungeschmälerter Kulturgenuss trotz Abstand: Die Chollerhalle verfügt über beste Platzverhältnisse dafür. (Bild PD)

Chollerhalle will dem Virus die Stirn bieten

Dies & Das

Wenn schon Zwangspause, dann kreativ: Das Team der Zuger Kulturlocation am Stadtrand hat kurzerhand ein Konzept eingeführt, um auch Teil zwei der Krise zu meistern.

7. November 2020

Malerin Annelis Gerber-Halter (links) und Autorin Theres Roth-Hunkeler in der Galerie Rolf Manufaktur. (Bild Jakob Ineichen)

Bild und Sprache inspirieren sich

Kunst & Baukultur

Die Galerie Rolf Manufaktur in Zug zeigt Malereien von Annelis Gerber-Halter, dazu hat Theres Roth-Hunkeler poetische Texte verfasst.

7. November 2020

Die Zukunft der Kulturstadt Zug

Dies & Das

Kultur leben – was heisst das, und was braucht es dafür? Welche Kulturangebote wünschen sich die Zugerinnen und Zuger in ihrer Stadt? Sollen traditionelle Kulturformen stärker gefördert oder doch eher ein Fokus auf innovative Projekte gelegt werden? Braucht Zug einen kulturellen «Leuchtturm», der über die Region oder sogar über die Landesgrenzen hinaus strahlt? Und dann ist da noch die gegenwärtige Coronapandemie. Diese betrifft den Kulturbereich ganz akut – er steht fast still. Sind die Folgen davon Umbrüche und Transformationen?

7. November 2020

Das grosse Deckengemälde mit der Krönung Mariens von Josef Heimgartner gibt am unteren Rand den Blick frei auf die Matthiaskirche und die umliegenden Gebäude. (Bild Matthias Jurt)

Dem Himmel so nah ...

Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte

Dass sich ein Kirchengebäude in sich selbst abgebildet wiederfindet, ist ein häufig anzutreffendes Gestaltungselement. In Steinhausen finden wir ein schönes Beispiel. Hier werden St.Matthias und die umliegenden Gebäude zur Teilkulisse für eine himmlische Szene.

7. November 2020

Viel gereist, viel erlebt: Seine Erlebnisse und Eindrücke hat der Hünenberger Bruno Setz (82) in einem Buch festgehalten. (Bild Matthias Jurt)

Ein Weltenbummler erinnert sich...

Literatur & Gesellschaft

Der Hünenberger Bruno Setz (82) hat über seine vielen Reisen in fremde Länder das Buch «Im Rückspiegel» verfasst. All die Eindrücke, heiteren Episoden, aber auch brenzligen Situationen versprechen eine spannende Lektüre.

5. November 2020

Andreas Busslinger mit einer seiner Drohnen, mit denen er spektakuläre Luftaufnahmen macht. (Bild Maria Schmid)

Momentaufnahme der Heimat

Kunst & Baukultur

Der Fotograf Andreas Busslinger veröffentlicht mit «Zuger Panorama II» seinen zweiten Fotoband über den Kanton Zug.

4. November 2020

Solistin Marlin Hartelius (r.). (Bild Roger Zbinden)

Gustav Mahler zwischen Riesen-Orchester und Kammermusik

Musik

Das Konzert der Philharmonia Zürich brachte Werke von Johann Strauss und Gustav Mahler in Kammerbesetzung.

2. November 2020

Regine Giesecke beobachtet die bauliche Entwicklung der Stadt Zug genau. Dies auch mit dem Blick auf das vermeintlich «Banale». (Bild Maria Schmid)

«Eine Stadt ist nie fertig gebaut»

Kunst & Baukultur

Auch das vermeintlich Unscheinbare ist für eine Stadt identitätsstiftend, findet die Zuger Fotografin Regine Giesecke. Mit ihrem Langzeitprojekt «Zuger Ansichten» will sie die Entwicklung der Stadt dokumentieren.

31. Oktober 2020

Hell leuchtet nachts der Schriftzug an der Seitenfassade der Bibliothek an der St.-Oswalds-Gasse. (Bild Andreas Faessler)

Gedankenspinnereien um ein kleines Wort

Kunst & Baukultur

In grossen Lettern leuchtet nachts das Wort «UND» von der Fassade der Bibliothek Zug. Das Kunst-am-Bau-Objekt des Baarer Künstlers Markus Uhr lässt Raum für Interpretation.

31. Oktober 2020

Schönberg macht Gustav Mahler in Zug coronatauglich

Musik

Mit Malin Hartelius, Sopran, und Musikern des Opernhauses Zürich

30. Oktober 2020

Lebt seit 2014 wieder in der Schweiz: Betrice Landolt. Heute widmet sie sich nur noch der Malerei. (Bild Patrick Hürlimann)

«Ich achte von allen Seiten her auf das Licht»

Kunst & Baukultur

In der Galerie Billing in Baar zeigt Beatrice Landolt ihre atmosphärischen Malereien – erstmals in der Schweiz.

30. Oktober 2020

Jetzt allwissend und erleuchtet: die Ex-Freundinnen an ihrer Premiere von «SEKTe» am Mittwoch im Theater Casino Zug. Von links: Isabelle Flachsmann, Martina Lory und Anikó Donáth. (Bild Stefan Kaiser)

Die Exfreundinnen erlangen Erleuchtung

Theater & Tanz

Wenn geballte Weiblichkeit plötzlich zur Spiritualität findet: Mit ihrem neuen Programm «SEKTe» haben die Exfreundinnen ihre Tour in Zug gestartet. Einmal mehr erweisen sich die Damen als hochkarätige multidisziplinäre Künstlerinnen. Ein absolutes Must-see.

30. Oktober 2020

(Bild Pixabay)

Neue Massnahmen zur Pandemiebekämpfung

Dies & Das

Am 28. Oktober 2020 hat der Bundesrat weitere Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie ergriffen. Die wichtigsten Massnahmen und Einschränkungen für den Veranstaltungs- und Kulturbetrieb.

29. Oktober 2020

Auch Teile einer Gürtelschnalle aus dem 7. Jahrhundert sind gefunden worden. (Bild Maria Ellend, Amt für Denkmalpflege und Archäologie/PD)

Funde von rätselhaften Gräbern und Feuergruben in Cham

Brauchtum & Geschichte

In einem Kiesabbaugebiet sind die kantonalen Archäologen auf drei rund 1300 Jahre alte Grabstätten gestossen.

29. Oktober 2020

Anwärter für einen Preis gesucht

Literatur & Gesellschaft

Die Gemeinde engagiert sich für die Kinder- und Jugendliteratur: Im kommenden Jahr wird zum fünften Mal der «Baarer Rabe» für die beste Nachwuchsautorin oder den besten Nachwuchsautor vergeben.

29. Oktober 2020

Der Zuger Historiker Michael van Orsouw, Kirchenratspräsident Patrice Riedo und der technische Leiter Martin Riesen (von links) im Altarraum der Bruder-Klaus-Kirche. Mit «Verhüllt» erwachen die Gehr-Fresken und damit auch Bruder Klaus (zweites Bild) zum Leben. (Bilder Patrick Hürlimann)

Jetzt kommen Gehrs Bilder zu Wort

Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte

Der Streit um die «skandalösen» Fresken in der Oberwiler Kirche Bruder Klaus sorgten in den 1950er-Jahren international für Schlagzeilen. Mit modernsten Mitteln wird die Geschichte effektvoll neu erzählt.

29. Oktober 2020

Musicus Awards vergeben

Musik

Die Musikschule Zug hat ihre Talente für ihre Leistungen geehrt.

28. Oktober 2020

Peter Voser findet seinen Ausdruck vor allem in der Aquarellmalerei. (Bild Roger Zbinden)

Erinnerungen werden zu Bildwelten

Kunst & Baukultur

In der Z-Galerie in Baar zeigt der Zuger Künstler Peter Voser neue Arbeiten: Eine Technik prägt seine Malerei besonders.

28. Oktober 2020

Moritz Hauser (links) und Nicolas Keller betrachten ein Modell der Ziegelei Cham, hergestellt vom Laser-Cutter im Fablab. (Bild Stefan Kaiser)

Eine Handprothese aus dem 3D-Drucker

Kunst & Baukultur, Dies & Das

Das Fablab Zug lädt zur ersten Werkschau ein. Zu entdecken gibt es allerlei Erfindungen sowie Kunst aus Stoff und Plexiglas.

27. Oktober 2020

Annika Lutzke gewinnt den Nachwuchspreis. (Bild PD)

Der Nachwuchs gewinnt Kirschen

Film & Multimedia

Die Zuger Filmtage verleihen die Goldenen Kirschen auch dieses Jahr: Filmemacherin Balde gewinnt gleich zwei.

27. Oktober 2020

Matthias Stadler (links) und Rony Speck stehen dort, wo einst die alte Sägerei in Oberwil war – einer der Orte, die bei Spiri Thema werden. (Bild Stefan Kaiser)

Zwei moderne Geschichtenerzähler aus Oberwil

Brauchtum & Geschichte

Matthias Stadler und Rony Speck haben mit Spiri eine eigene App entwickelt. Diese deckt während Autofahrten unbekannte Fakten auf.

27. Oktober 2020

Simone Baumann weiss aus eigener Erfahrung, wie intensiv Kulturprojekte in Erinnerung bleiben können. (Bild PD)

Kulturblick Schule: Simone Baumann,Co-Leitung Animation für Schulmusik

Vermittlung

Kulturblick Schule aus dem Zug Kultur Magazin, Ausgabe November, Seite Schulen: Simone Baumann, 34, Zug, Musikerin und Co-Leitung
Animation für Schulmusik, Pädagogische Hochschule Zug

27. Oktober 2020

Maurice Ducret in der Galerie Carla Renggli in Zug. (Bild Roger Zbinden)

Eine poetische und sinnliche Bildsprache

Kunst & Baukultur

Eine Kombination aus Malerei und Fotografie stellt der Aargauer Maurice Ducret in der Galerie Renggli aus.

26. Oktober 2020

Der Chor Cantori Contenti während ihres Auftritts im Casino Zug. (Bild Roger Zbinden)

Gioachino Rossini auf besondere Art

Musik

Alle mit Gesichtsmasken: Dirigenten, Solisten, der Chor sowie das Publikum. Eine seltsame Aufführung im Casino, die Fragen aufwirft.

26. Oktober 2020

Liane Janissen stellt zum ersten Mal im Kanton Zug aus. (Bild Roger Zbinden)

Frühlingserwachen im Herbst

Kunst & Baukultur

Liane Janissen stellt aktuell im Kunstkiosk Baar kleinformatige Objekte aus.

26. Oktober 2020

Brände, die Cham veränderten

Brauchtum & Geschichte

Bei einer Dorfführung verwies Bruno Birrer auf einschneidende Feuer, die in der Gemeinde gewütet haben.

26. Oktober 2020

Thin and Crispy spielten im Musikstudio in Baar. Das Konzert wurde live in die Bar Cheers übertragen. (Bild Roger Zbinden)

Ein Live-Erlebnis der anderen Art

Musik

Die Zuger Band Thin and Crispy hat ihr Konzert per Livestream übertragen.

26. Oktober 2020

Bauer Grunder, Knecht Dominik, Ruth Sommerhalder und die Bäuerin (von links) in der Stube. (Bild Stefan Kaiser)

Fast genau so wie vor 70 Jahren

Theater & Tanz

Die Theatervereinigung Menzingen feiert mit «Landdienst 1950» ihr Jubiläum.

26. Oktober 2020

Die Gewinner Annelies Ursin und Simon Berz (orangefarbenes Hemd) mit den Mitgliedern des Vereins Badabum Atelier. (Bild PD)

Zuger Kulturschärpe: Freudige Worte und kritische Geister

Dies & Das

Die fünfte Zuger Kulturschärpe wurde vergeben. Was sie den beiden diesjährigen Preisträgern bedeutet.

26. Oktober 2020

Ferdinand Gehr und seine Fresken. (Bild: PD)

Neue Ausgabe des Zug Kultur Magazins

Dies & Das

Wir gehen in die Kirche. Nicht zum Beten. Sondern, um zu lernen wie man über Werte streitet und sie trotzdem rettet. Und wie man eine Begeisterung fürs Leben findet.

26. Oktober 2020

Die Orgel soll gespielt werden: Olivier Eisenmann an seinem Instrument in der Kirche Bruder Klaus in Oberwil. (Bilder: Nora Nussbaumer)

Die Königin der Instrumente

Musik

Die Zuger Orgeln müssen häufiger bespielt werden, befand Olivier Eisenmann und rief 1983 kurzerhand die Internationalen Zuger Orgeltage ins Leben. Denn er findet: Der Orgel wird Unrecht getan.

26. Oktober 2020

Der Maler konnte seine Bilder mit einem Trick retten.

Die Bilder in der Kirche lassen

Kunst & Baukultur, Film & Multimedia, Brauchtum & Geschichte

Der Oberwiler Bilderstreit schlug Wellen bis ins ferne Ausland. Ferdinand Gehrs Bilder spalteten Familien. Bis sie verhüllt werden mussten. Nun erscheinen sie dafür umso lebendiger - und reden mit uns.

26. Oktober 2020

Die Kapelle Gupfbuebä aus Unterägeri ist musikalisch «Rundum sorglos». So heisst auch ihre neue CD. (Bild PD)

Gupfbuebä mit neuer CD am Start

Musik

Mit ihrem neuen Album «Rundum sorglos» schliessen die Gupfbuebä aus Unterägeri mit den im Gegensatz zum Jahr 2020 quasi sorglosen 2010er-Jahren ab.

24. Oktober 2020

Nahmen am Podium teil (von links): Ständerat Peter Hegglin, Dominik Gross, Jacqueline Lipp, Filmemacherin Luzia Schmid und Finanzdirektor Heinz Tännler. (Bild Christian H. Hildebrand)

Ein Film führt zu Diskussionen

Film & Multimedia, Literatur & Gesellschaft

Im Rahmen der Zuger Filmtage werden die Steuern im Kanton Zug Teil einer angeregten Debatte mit prominenten Teilnehmern.

24. Oktober 2020

Gross und schwer, doch tröstlich und versöhnlich erinnert das steinerne Denkmal beim Schiffsteg an die Zuger «Vorstadt-Katastrophe» von 1887. (Bild Stefan Kaiser)

Stilles Gedenken an eine Tragödie

Brauchtum & Geschichte

Ein grosser Steinblock mit Inschriftentafel und poetischen Worten erinnert am Seeufer an ein folgenschweres Ereignis, welches als Zuger «Vorstadtkatastrophe» in die Geschichte eingegangen ist.

24. Oktober 2020

Aufwendig und akribisch ausgeführt: Doris Schläpfers Vogelschwärme auf grundierter Jute. (Bild PD)

Die faszinierende Dynamik von Vogelschwärmen

Kunst & Baukultur

«murmure» heisst die neue Ausstellung im Kunstkubus Cham.

23. Oktober 2020

Mit der Ausstellung will man das textile Schaffen von Künstlerinnen bekannt machen. (Bild PD)

Textile Kunstwerke begeistern die Besucher

Kunst & Baukultur

Vielseitig und kreativ zeigte sich die Ausstellung Teximus 3 der Vereinigung Textile Art Forum Schweiz.

22. Oktober 2020

Die Suurstoffi in Rotkreuz zeichnet sich durch verschiedenartige Bauten aus.

Ein Buch mit gewichtigen Argumenten

Kunst & Baukultur, Literatur & Gesellschaft

Seit kurzem ist ein aufwendig gestalteter Überblick über das in zehn Jahren entstandene Quartier Suurstoffi in Rotkreuz erhältlich.

22. Oktober 2020

Kulturschärpe: Anlass abgesagt

Dies & Das

Der Anlass zur Preisverleihung der Kulturschärpe findet aufgrund der steigenden Coronazahlen nicht statt.

22. Oktober 2020

Auch im Kunsthaus Zug ist das Tragen einer Schutzmaske vorgeschrieben. (Bild Stefan Kaiser)

Kaum Beschwerden wegen Massnahmen

Dies & Das

Zuger Konzertlokale und Kulturinstitutionen bringen Verständnis für die Masken- und Sitzpflicht auf – trotz Befürchtungen.

22. Oktober 2020

Eine Keramik von Liselotte Briner. (Bild PD)

Form, Farbe und Licht

Kunst & Baukultur

Eine interdisziplinäre Ausstellung in der Zuger Altstadthalle gibt Einblicke in das vielschichtige Schaffen kreativer Zuger Köpfe.

21. Oktober 2020

«Jazz in Baar» mit Spezialreihe

Musik

In kleinen Schritten zurück ins kulturelle Leben – mit neuen Voraussetzungen und Massnahmen wagt «Jazz in Baar» den Sprung und führt die angesagten Konzertreihen nach allseits bekannter Zwangspause weiter.

21. Oktober 2020

Kräftige Bilder von Menschen auf der Durchreise

Kunst & Baukultur

Simona Deflorin kehrt das Innere nach aussen. Eine melancholische Grundhaltung ist dabei allgegenwärtig.

21. Oktober 2020

Chornacht wird verschoben

Musik

Eine Chornacht wie 2018 – mit über 900 Sängerinnen und Sängern und einem Publikum von mehreren tausend Menschen, die unbeschwert durch die Strassen von Zug ziehen – ist wohl noch lange nicht vorstellbar. Deshalb haben die Mitgliederchöre des Vereins auf Antrag des Vorstands entschieden, diesen Grossanlass, der für den September 2021 geplant gewesen war, zu verschieben. Dies schreibt der Verein in einer Medienmitteilung.

21. Oktober 2020

Samichläuse unter sich wie hier in Baar im vergangenen Jahr. Heuer ist Abstand geboten. (Bild Roger Zbinden)

Der Samichlaus bleibt auf Distanz

Brauchtum & Geschichte

Viele Chlausumzüge sind abgesagt. Hausbesuche sind in einigen Zuger Gemeinden aber möglich, allerdings in anderer Form als gewohnt.

20. Oktober 2020

Kultur-Polit-Diskurs im Atelier

Dies & Das, Literatur & Gesellschaft

Am 4. Austausch im Atelier63 an der Hofstrasse am vergangenen Samstag wurde die Beziehung zwischen Kultur und Politik im Kanton als Thema in den Fokus gerückt.

20. Oktober 2020

Mario Verdicchio an der Orgel in der Kirche Bruder Klaus. (Bild Matthias Jurt)

Orgel-Virtuosität mit Bach-Werken

Musik

Zuger Orgeltage: Der international bekannte Organist Mario Verdicchio ersetzte in der Kirche Oberwil die verhinderte Gail Archer. Der Italiener wählte ein besonderes Schwerpunktprogramm.

20. Oktober 2020

Komponisten in Übergangsphasen

Musik

Auch heuer will das pentaTon Bläserquintett sein Zentralschweizer Stammpublikum mit einem neuen Programm bedienen. Dieses steht unter dem Motto «Time Changes» («Die Zeiten ändern sich»).

20. Oktober 2020

Poetry-Slamstartet nach Pause wieder

Dies & Das, Literatur & Gesellschaft

Poetry-Slam ist eine Form der literarischen Kunst.

19. Oktober 2020

Der Schweizer Jugendchor trat in der Zuger St.Johanneskirche auf. (Bild Stefan Kaiser)

Ein Klangerlebnis junger Stimmen

Musik

In der Zuger St.Johanneskirche gastierte der Schweizer Jugendchor. Es war ein einmaliges Erlebnis, vielleicht nicht nur nach der Qualität des Gebotenen, sondern auch nach den äusseren Rahmenbedingungen.

19. Oktober 2020

Lockere Stimmung und Heiterkeit: Radiomoderator Dominik Widmer (links) im angeregten Austausch mit Sr. Rosmarie Sieber und Jonny Fischer im Theater im Burgbachkeller. (Bild Stefan Kaiser)

Talk mit Jonny und Schwester Rosmarie

Dies & Das, Literatur & Gesellschaft

In Zug, aus Zug, von Zugern für Zuger: Das Kernthema des neuen Bühnenformates «Heute ZUGast» im Burgbachkeller ist klar festgelegt. Die Premiere am Mittwoch schien ins Schwarze zu treffen – es war herzhafte Unterhaltung von der ersten Minute an.

17. Oktober 2020

Veri gastiert im Saal Maienmatt

Theater & Tanz

Kultur Ägeri eröffnet den Herbst mit Schweizer Comedy.

16. Oktober 2020

Das Original-Bild von 1920: Kaiser Karl I. (mit Spazierstock) inmitten der österreichischen Frauen. (Bild Kloster Heiligkreuz)

Ein Kaiser mit 20 Jungfrauen im Garten

Brauchtum & Geschichte

Vor genau hundert Jahren ist ein Kaiserpaar in den Kanton Zug gekommen: Karl I. von Österreich-Ungarn und seine Frau Zita sind in der Schweiz im Exil und besuchen das Kloster Heiligkreuz in Cham.

16. Oktober 2020

Exklusive Vorpremieren, junge Talente, grosse Namen

Film & Multimedia

Der Schweizer Film hat auch im Coronajahr viel zu bieten. Diesem geben die Zuger Filmtage eine Plattform.

15. Oktober 2020

Erstlingswerk kommt wieder auf die Bühne

Theater & Tanz

Die Theatervereinigung Menzingen feiert dieses Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, führt sie ein altes Stück erneut auf.

14. Oktober 2020

Neues Zuger Talkformat

Literatur & Gesellschaft, Theater & Tanz

Das Theater im Burgbachkeller präsentiert mit «Heute ZUGast» ein neues Format.

14. Oktober 2020

Austausch im Atelier 63

Dies & Das, Literatur & Gesellschaft

Ohne Politik funktioniert eine Kulturszene wohl kaum, und ohne Kultur würde auch der Politik viel fehlen.

14. Oktober 2020

Das Elisabethenheim in Walchwil auf einer Luftaufnahme vom Sommer 1947. (Bild Werner Friedli/ETH-Bibliothek)

Eine Million Übernachtungen in Walchwil

Literatur & Gesellschaft, Brauchtum & Geschichte

Von 1912 bis 1996 existierte abseits des Dorfes ein Erholungsheim für Frauen sowie für Feriengäste. Der Historiker Urspeter Schelbert beleuchtet die fast vergessene Erfolgsgeschichte dieser Institution in einem neuen Buch.

13. Oktober 2020

Die Chamer Fotografin schafft es, mit nur einem einzigen Bild eine Geschichte zu erzählen. Das Foto oben rechts ist das Siegerbild des Wettbewerbs. Heike Witzgall war auch für das Styling und Make-up verantwortlich. Bilder: PD/Heike Witzgall Die Chamer Fotografin schafft es, mit nur einem einzigen Bild eine Geschichte zu erzählen. Das Foto oben rechts ist das Siegerbild des Wettbewerbs. Heike Witzgall war auch für das Styling und Make-up verantwortlich. Bilder: PD/Heike Witzgall Die Chamer Fotografin schafft es, mit nur einem einzigen Bild eine Geschichte zu erzählen. Das erste Foto ist das Siegerbild des Wettbewerbs. Heike Witzgall war auch für das Styling und Make-up verantwortlich. (Bilder PD/Heike Witzgall)

Die Fotografin hinter den spektakulären Bildern

Kunst & Baukultur, Film & Multimedia

Die Chamerin Heike Witzgall hat den ersten Platz beim renommierten «Colour Art»-Fotowettbewerb gewonnen.

13. Oktober 2020

Begeisterte in der Klosterkirche Frauenthal ein zahlreiches Publikum: Die estnische Organistin Ines Maidre interpretierte Orgelliteratur aus mehreren Epochen. (Bild Jakob Ineichen)

Orgelwerke aus fünf Jahrhunderten

Musik

Am zweiten Konzert der Internationalen Zuger Orgeltage spielte die estnische Virtuosin Ines Maidre in der Klosterkirche Frauenthal ein abwechslungsreiches Programm – darunter eine spannende Eigenkomposition.

13. Oktober 2020

Doppelkonzert in der Gewürzmühle

Musik

Der junge Verein Winkelzug schafft gezielt Raum für improvisierte und kreative Musik im Kanton Zug.

13. Oktober 2020

Elf Biografien und eine Frau

Literatur & Gesellschaft, Brauchtum & Geschichte

Am letzten Sonntag, den 4. Oktober, fand im Rahmen der Ausstellung «Baar und ich – Elf Biografien aus vier Jahrhunderten» das Künstlergespräch mit Brigitte Moser und dem Kurator Adrian Scherrer statt.

13. Oktober 2020

Sie haben die Ausstellung auf die Beine gestellt (von links): Fabienne Mathis (Kulturbeauftragte), Adrian Scherrer (Kurator), Beni Sutter (Grafik und Raumkonzept), Philippe Bart (Gemeindearchivar). (Bild Stefan Kaiser)

Eine Gemeinde in Biografien

Brauchtum & Geschichte

Die Ausstellung «Baar und ich» zeigt prägende Persönlichkeiten aus der Geschichte des Orts. Das Geschlechterverhältnis irritiert manche.

12. Oktober 2020

Auf der Bühne im Kirchgemeindesaal sind drastische Szenen zu sehen. (Bild Jakob Ineichen)

Ein weiter Weg zum Frieden

Theater & Tanz

Vier junge Afghanen erzählen in einem Theaterstück in Cham ihre eindrückliche Geschichte.

12. Oktober 2020

Der Klarinettenspieler Markus Maurer vor dem Baarer Gemeindesaal. (Bild Maria Schmid)

«Die Blasmusikszene ist stark genug»

Musik

Die Feldmusik Baar organisiert das zweite Innerschweizer Musikfest. OK-Präsident Markus Maurer spricht über die Herausforderungen.

12. Oktober 2020

Mo 23. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur Ihr Einsatz für die Baukultur Zug
Kunst & Baukultur Der Kanton Zug hat seine historischen Türme vermessen Zug
Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte Die Bauten als Zeugen des Wandels Steinhausen
Musik Beethoven-Klänge nach bekannter Oper Zug
Sa 21. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Brauchtum & Geschichte Was Funde und Bilder erzählen Zug
Musik Kuscheltiere statt Publikum Zug
Dies & Das Die «Schnapsideen» im Berglipark Zug
Fr 20. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur Cham in Schwarz und Weiss Cham
Dies & Das 5,3 Millionen Franken aus dem Coronafonds der Stadt Zug Zug
Brauchtum & Geschichte Spazieren im Lichtermeer in Cham und Baar Baar
Dies & Das, Theater & Tanz Die Schmerzgrenze läge bei 30 Personen Zug
Literatur & Gesellschaft Junge Texte über Corona Zug
Do 19. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das Jugendliche finden in Zug ein zeitweises Dach über dem Kopf Zug
Brauchtum & Geschichte Farbenfrohes Zuger Neujahrsblatt Zug
Musik Kammer Solisten spielen Beethoven Zug
Musik Erfolg für Zuger Musikerin Zug
Literatur & Gesellschaft Junge Literatur aus Zug Zug
Mi 18. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur «Erweitertes Wohnzimmer» für die Kunst Steinhausen
Di 17. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Musik Der Organist – Interpret und Organisator zugleich Menzingen
Musik Musik «im Schatten» der Umstände Zug
Dies & Das Hilfe für Zugs Kultur und Zuger Sportvereine Zug
Mo 16. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Theater & Tanz Gemeinsam zuhören und philosophieren Zug
Sa 14. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das Ein Leben für die Ingenbohler Schwestern Zug
Brauchtum & Geschichte Das Fernsehen vergass den Nazi Zug
Fr 13. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das Virtueller Marktplatz für das Dorf Walchwil
Dies & Das Kultur-Mentoren gesucht Zug
Dies & Das Reduzierte Weiterführung des Betriebs im Theater Casino Zug
Musik Zum Schluss fuhr das Pferd Ferrari Zug
Mi 11. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das Absagen auch in Steinhausen Steinhausen
Dies & Das Alle Konzerte bis Ende Jahr abgesagt Baar
Dies & Das Rathus-Schüür beendet die Saison Baar
Kunst & Baukultur, Literatur & Gesellschaft Zug war schon immer farbig Zug
Di 10. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Theater & Tanz Tanzen zum«King of Pop» Cham
Sa 07. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Film & Multimedia Von der Familiengeschichte eingeholt Zug
Theater & Tanz Roadtrip mit Ex-Beauty-Queens Steinhausen
Dies & Das Chollerhalle will dem Virus die Stirn bieten Zug
Kunst & Baukultur Bild und Sprache inspirieren sich Zug
Dies & Das Die Zukunft der Kulturstadt Zug Zug
Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte Dem Himmel so nah ... Steinhausen
Do 05. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Literatur & Gesellschaft Ein Weltenbummler erinnert sich... Hünenberg
Mi 04. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur Momentaufnahme der Heimat Zug
Mo 02. November 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Musik Gustav Mahler zwischen Riesen-Orchester und Kammermusik Zug
Sa 31. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur «Eine Stadt ist nie fertig gebaut» Zug
Kunst & Baukultur Gedankenspinnereien um ein kleines Wort Zug
Fr 30. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Musik Schönberg macht Gustav Mahler in Zug coronatauglich Zug
Kunst & Baukultur «Ich achte von allen Seiten her auf das Licht» Baar
Theater & Tanz Die Exfreundinnen erlangen Erleuchtung Zug
Do 29. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das Neue Massnahmen zur Pandemiebekämpfung Zug
Literatur & Gesellschaft Anwärter für einen Preis gesucht Baar
Brauchtum & Geschichte Funde von rätselhaften Gräbern und Feuergruben in Cham Cham
Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte Jetzt kommen Gehrs Bilder zu Wort Oberwil b. Zug
Mi 28. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Musik Musicus Awards vergeben Zug
Kunst & Baukultur Erinnerungen werden zu Bildwelten Baar
Di 27. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur, Dies & Das Eine Handprothese aus dem 3D-Drucker Zug
Film & Multimedia Der Nachwuchs gewinnt Kirschen Zug
Brauchtum & Geschichte Zwei moderne Geschichtenerzähler aus Oberwil Oberwil b. Zug
Vermittlung Kulturblick Schule: Simone Baumann,Co-Leitung Animation für Schulmusik Zug
Mo 26. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur Eine poetische und sinnliche Bildsprache Zug
Musik Gioachino Rossini auf besondere Art Zug
Kunst & Baukultur Frühlingserwachen im Herbst Baar
Brauchtum & Geschichte Brände, die Cham veränderten Cham
Musik Ein Live-Erlebnis der anderen Art Baar
Theater & Tanz Fast genau so wie vor 70 Jahren Menzingen
Dies & Das Zuger Kulturschärpe: Freudige Worte und kritische Geister Zug
Dies & Das Neue Ausgabe des Zug Kultur Magazins Zug (Kanton)
Musik Die Königin der Instrumente Oberwil b. Zug
Kunst & Baukultur, Film & Multimedia, Brauchtum & Geschichte Die Bilder in der Kirche lassen Oberwil b. Zug
Sa 24. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Musik Gupfbuebä mit neuer CD am Start Unterägeri
Film & Multimedia, Literatur & Gesellschaft Ein Film führt zu Diskussionen Zug
Brauchtum & Geschichte Stilles Gedenken an eine Tragödie Zug
Fr 23. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur Die faszinierende Dynamik von Vogelschwärmen Cham
Do 22. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Kunst & Baukultur Textile Kunstwerke begeistern die Besucher Zug
Kunst & Baukultur, Literatur & Gesellschaft Ein Buch mit gewichtigen Argumenten Rotkreuz
Dies & Das Kulturschärpe: Anlass abgesagt Zug
Dies & Das Kaum Beschwerden wegen Massnahmen Zug
Mi 21. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Musik «Jazz in Baar» mit Spezialreihe Baar
Kunst & Baukultur Kräftige Bilder von Menschen auf der Durchreise Unterägeri
Kunst & Baukultur Form, Farbe und Licht Zug
Musik Chornacht wird verschoben Zug
Di 20. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Brauchtum & Geschichte Der Samichlaus bleibt auf Distanz Zug
Dies & Das, Literatur & Gesellschaft Kultur-Polit-Diskurs im Atelier Zug
Musik Orgel-Virtuosität mit Bach-Werken Zug
Musik Komponisten in Übergangsphasen Zug
Mo 19. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das, Literatur & Gesellschaft Poetry-Slamstartet nach Pause wieder Zug
Musik Ein Klangerlebnis junger Stimmen Zug
Sa 17. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Dies & Das, Literatur & Gesellschaft Talk mit Jonny und Schwester Rosmarie Zug
Fr 16. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Theater & Tanz Veri gastiert im Saal Maienmatt Oberägeri
Brauchtum & Geschichte Ein Kaiser mit 20 Jungfrauen im Garten Zug
Do 15. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Film & Multimedia Exklusive Vorpremieren, junge Talente, grosse Namen Zug
Mi 14. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Theater & Tanz Erstlingswerk kommt wieder auf die Bühne Menzingen
Literatur & Gesellschaft, Theater & Tanz Neues Zuger Talkformat Zug
Dies & Das, Literatur & Gesellschaft Austausch im Atelier 63 Zug
Di 13. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Literatur & Gesellschaft, Brauchtum & Geschichte Eine Million Übernachtungen in Walchwil Walchwil
Kunst & Baukultur, Film & Multimedia Die Fotografin hinter den spektakulären Bildern Cham
Musik Orgelwerke aus fünf Jahrhunderten Zug
Musik Doppelkonzert in der Gewürzmühle Zug
Literatur & Gesellschaft, Brauchtum & Geschichte Elf Biografien und eine Frau Baar
Mo 12. Oktober 2020
Sparte Veranstaltung Ort
Brauchtum & Geschichte Eine Gemeinde in Biografien Baar
Theater & Tanz Ein weiter Weg zum Frieden Cham
Musik «Die Blasmusikszene ist stark genug» Baar
Mehr Nachrichten