Samstag 4. Dezember 2021 bis Samstag 22. Januar 2022

Ursula Bucher – Ensemble

Ausstellungen

Kunsthandlung & Galerie Carla Renggli, Zug

  • Datum 4.12.2021 - 22.1.2022 jeweils Sa  10:00 - 16:00
    4.12.2021 - 22.1.2022 jeweils Mi, Do, Fr  14:00 - 18:00
    12.12.2021 - 19.12.2021 jeweils So  11:00 - 17:00
  • Ort Kunsthandlung & Galerie Carla Renggli, Zug
  • Kategorie Kunst
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Art der Ausstellung Sonderausstellung
  • Vergünstigungen Gratis für alle / Freier Eintritt

Ursula Bucher   -   Ensemble
Ursula Bucher, 1965 in Thalwil geboren, meisselt in anstrengender Kleinstarbeit aus einem rohen Lindenholz-Block Figuren, meist Frauen, die in Körperhaltung, Gestik und Mimik individuell gestaltet werden. Die feinsinnige Farbgebung haucht den kleinen Persönlichkeiten schliesslich Leben ein. In einem Malprojekt beschäftigt sie sich mit den Innenräumen von Edward Hopper. Sie lässt Personen und Details weg und malt die Räume mit einem Ausblick auf eine ihr bekannte Landschaft.  Ursula Bucher hat drei Gäste eingeladen, die sich auch mit der Darstellung menschlicher Figuren beschäftigen. Die Zuger Künstlerin Ursula Bossard tut dies im Atelier, Marlise Mumenthaler fotografiert in Museen und auf Plätzen in ganz Europa und überträgt die Situationen mit Acryl auf Holz und Christine Seiterle ist jeweils mit dem Skizzenbuch unterwegs und hält Landschaften und Szenen fest, die sie im Atelier verarbeitet. Zudem werden in der Ausstellung Arbeiten von Monika Feucht, Brigitte Fries, Gabi Fuhrimann, Barbara Jäggi, Rochus Lussi und Angela Spaeti gezeigt.
Vernissage: Samstag, 4. Dezember, 11 – 15 Uhr                                                            
Die Ausstellung dauert bis zum 22. Januar 2022.

Mi – Fr 14 – 18 Uhr                                                                                                     
Sa 10 – 16 Uhr                                                                                                    
So 12. Und 19. Dezember, 11 – 17 Uhr, Ursula Bucher ist an den beiden Sonntagen von 14 – 17 Uhr anwesend
.
(Vom 25. Dezember bis 4. Januar ist die Galerie geschlossen.)

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen