Mittwoch 21. April 2021

20 Jahre Schräger Mittwoch - spontanes Variété - try-out-Bühne

Literatur & Gesellschaft, Theater & Tanz

Galvanik, Zug

Am schrägen Mittwoch stand sie schon als Act auf der Bühne und dieses Jahr führt sie durch den Abend.
Die richtigen Worte für Rebekka Lindauer zu finden, geht nicht. Sie ist der Shootingstar der Schweizer Poetry-Slam-Szene und startet durch. "Wie eine Silvesterrakete zeichnet sich der Aufstieg von Rebekka Lindauer in den Nachthimmel, wo sie in einem Feuerwerk explodiert." Aus einem satirischen Blickwinkel beleuchtet die Zürcher Slam-Poetin, Kabarettistin und Musikerin ihre Aversionen und klärt Missstände „herrlich politisch unkorrekt“ auf, wie eine Pressestimme kommentiert. In diversen Formaten des SRF hat sich die Künstlerin bereits bewiesen
Entsprechend wird sie durch den Abend führen und den roten Faden bilden.
Das letzte Wort hat Rebekka Lindauer. Diesen Abend zu verpassen wäre sehr schade!

www.schrägermittwoch.ch
www.rebekkalindauer.com