Sonntag 23. Januar 2022

ABGESAGT Vortrag: Höhepunkte der Zuger Archäologie und Bauforschung

Brauchtum & Geschichte

Aula des Wilhelm-Gebäudes, Zug

  • Datum 23.1.2022  15:00
  • Erg. Zeitangaben Der Vortrag kann wegen der aktuellen Covid-Situation leider nicht wie geplant stattfinden und wird nach Möglichkeit auf ein späteres Datum verschoben.
  • Ort Aula des Wilhelm-Gebäudes, Zug
  • Link
  • Kategorie Archäologie, Geschichte, Vortrag, Weitere Museum / Sehenswürdigkeiten
  • Zielgruppe Zertifikatspflicht, Offen für alle
  • Barrierefreiheit Zu-/ Eingang mit Treppenlift
  • Vergünstigungen Gratis für alle / Freier Eintritt

Ein schweizweit einzigartiger römisch-keltischer Münzschatz, bronzezeitliche Feuergruben, eine römische Schmiedewerkstatt, frühmittelalterliche Gräber und Wandmalereien in zwei mittelalterlichen Häusern in der Altstadt Zug — Die Archäologie und Bauforschung des Kantons Zug blickt auf zwei spannende Jahre 2020 und 2021 zurück. Kantonsarchäologe Stefan Hochuli präsentiert die Höhepunkte in seinem Vortrag.

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen