Kunstwerkstatt an der Lorze

Kunst & Baukultur

Cham

Die  Kunstwerkstatt an der Lorze ist ein Atelier für Kunstschaffende aus der Zentralschweiz mit psychischen, geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Die 20 Atelierplätze werden zurzeit von 40 Personen genutzt. Sie erarbeiten Werke im Bereich der bildenden Kunst (Zeichnen, Malen, Klein-Skulpturen).
Die Kunstwerkstatt organisiert regelmässig Jahres-Ausstellungen des Gesamt-Ateliers oder Werkpräsentationen einzelner Kunstschaffender. Ein Übersicht über die vergangenen und kommenden Events bietet die Homepage: www.kubeis.ch.

Das Atelier ist eine Zwischennutzung in der ehemaligen Papierfabrik Cham. Es ist vom Kanton Zug als Tagesstätte für erwachsene Personen mit Behinderung anerkannt und ist der Interkantonalen Vereinbarung über Soziale Einrichtungen unterstellt. Träger der Kunstwerkstatt ist der Verein Kunst & Behinderung Innerschweiz.

  • Adresse Areal "Papieri", Fabrikstrasse 5, 6330 Cham
  • Wegbeschreibung Zu Fuss ab Bahnhof Cham einen Kilometer der Lorze entlang bis zur Cham Paper Group. Nächste Busstationen: Röhrliberg (Nr. 43), Löbernmatt (Nr. 42).
  • Kontakt info@kubeis.ch, 041 781 06 06
  • Link
  • Kategorie Bildhauerei, Design, Druckgrafik, Installation, Malerei / Airbrush, Objektkunst, Skulptur, Zeichnen / Illustration, Weitere Angebote bildende Kunst, Weitere Angebote Objektkunst
  • Mitgliedschaft IG Kultur Zug