Donnerstag 2. Februar 2023

Musig im Bistro: Scud the Hog

Musik

Atelier- und Kulturhaus Gewürzmühle, Zug

  • Datum 2.2.2023  20:30 - 23:00
  • Ort Atelier- und Kulturhaus Gewürzmühle, Zug
  • Link
  • Preis freier Eintritt / Kollekte
  • Vorverkauf Tischreservation: bistro@gewuerzmuehle.ch
  • Kategorie Pop allgemein, Easy Listening, Folkmusic, Liedermacher / Singer-Songwriter
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig
  • Vergünstigungen Beitrag freiwillig / Kollekte

Die Jungs muss man einfach gern haben - vor allem wenn sie ihren akustischen Motor anlassen und mit ihren geschmeidigen Stimmen das Singer-/Songwriter-Getriebe ölen. Nach dem Motto ‘chasin’ acoutstic sounds’ reisen Hoggy Martin und Scuddy Niki mit Extended Phil quer durch Perlen von Jason Mraz, Mumford & Sons, Milow und weitere Wohlfühl-Hits. Dabei können sie sich mit ihren drei Stimmen sowie Cajon, Gitarre, Trompete und Violine auf ein breites musikalisches Spektrum und vielfältige Arrangements abstützen. Keine anstössigen Songs, aber Songs zum Anstossen. Na dann: prost!

Scud the Hog sind:
Niki Jäger (tp, perc, voc)
Martin Sauter (g, voc)
Philippe Koller (v, voc)

Eintritt frei, Kollekte. Kollektenempfehlung: CHF 20. Dies ermöglicht den Auftretenden eine faire Gage für ihren Auftritt und ihre Aufwände.
Tischreservationen bitte per Mail an bistro@gewuerzmuehle.ch. Es het solangs het!