Samstag 23. Oktober 2021

Bachkantate in der Chilbivesper

Musik

Zentrum Chilematt, Steinhausen

  • Datum 23.10.2021  17:00 - 18:00
  • Ort Zentrum Chilematt, Steinhausen
  • Link
  • Kategorie Chormusik
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Zu-/ Eingang bodeneben
  • Vergünstigungen Beitrag freiwillig / Kollekte

Die Kantate Gott der Herr ist Sonn und Schild BWV 79 von Johann Sebastian Bach (1685-1750) wurde wahrscheinlich am 31. Oktober 1725 in der Leipziger Thomaskirche zum ersten Mal aufgeführt. An diesem Sonntag wurde im evangelischen Deutschland das Reformationsfest gefeiert.

Die Sängerinnen und Sänger der Kirchenchöre von Baar und Steinhausen werden von vier Stimmführerinnen und Stimmführern unterstützt, welche auch die Solopartien in der Kantate übernehmen. Zu Streicher und Orgel in historischer Bauart treten Barockoboen, Barockhörner und Pauken, welche der Kantate einen festlich-herbstlichen Klang verleihen.

Der Ablauf des Gottesdienstes orientiert sich an einer Vesper, wie sie während der Amtszeit von Johann Sebastian Bach als Thomaskantor in Leipzig an jedem Sonn- und Festtag stattgefunden hat.