Theatergesellschaft Baar

Bühne

Baar

Wenn die Kombination von Musik und Theater in Baar beschrieben werden soll, kommt man nicht darum herum, die Theatergesellschaft Baar hervorzuheben! Unter diesem Namen wurde am 17. Juli 1879 ein Verein gegründet, der die Hebung und Veredlung des gesellschaftlichen Lebens, sowie im Besonderen die Pflege eines unterhaltenden und bildenden Volkstheaters bezweckte. Mitglied wurde man durch Zeichnung von Anteilscheinen oder durch aktive Mitwirkung bei theatralischen Aufführungen. Aus den vorhandenen Akten lässt sich aber kaum eine ausführliche Geschichte über die Gesellschaft schreiben. Trotzdem gibt das Studium der ungeordneten  Protokolle, Briefe, Rechnungen und Quittungen etwas Aufschluss über die Zeiten, die von der Gesellschaft durchgemacht wurden. Mit Sicherheit kann gesagt werden, dass die Existenz oft an einem dünnen Faden hing und nicht immer gesichert war, sei es aus finanziellen, personellen oder äusseren Umständen.

Jedes Jahr in der vorweihnachtlichen Zeit führen wir ein Märli auf.

Wir von der TGB freuen uns Sie im Theater willkommen zu heissen.