Donnerstag 1. Dezember 2022

Eine Reise in die Welt der Philanthrophie und des Mäzenatentums

Literatur & Gesellschaft

Bücher Balmer, Zug

  • Datum 1.12.2022  20:00 - 21:30
  • Ort Bücher Balmer, Zug
  • Preis Eintritt frei, Reservation erbeten:
    balmer@buchhaus.ch
    Telefon 041 726 97 97
  • Kategorie Buch / Literatur

Nach ihren Erfolgstiteln «Sponsoring - Der Leitfaden für die Praxis» (5. Auflage), «Stiftungen - Der Leitfaden für Antragstellen (3. Auflage), «Mäzeninnen. Denken -
Handeln - Bewegen» (2. Auflage) hat die in Zug wohnhafte Sponsoring- und Philanthropie-Beraterin Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach ein viertes Buch zur Zusammenarbeit mit Mäzenen geschrieben. Wir freuen uns, Sie zur Vernissage einzuladen.

Programm

Begrüssung: Christoph Balmer, Bücher Balmer

Vorstellung des Buches: Marino Bundi, Dozent, Projekt- und Programmleiter
Hochschule Luzern

Impulsreferat: Die Kraft des Mäzenatentums – von der Musik zu den Künsten
Elisa Bortoluzzi Dubach

Podiumsdiskussion: Wie Sie Mäzene als Partner gewinnen
Elisa Bortoluzzi Dubach
Marino Bundi
François Geinoz, Geschäftsführer der Limmat Stiftung,
Präsident von proFonds – Dachverband gemeinnütziger
Stiftungen der Schweiz
Christoph Balmer (Gesprächsleitung)