Sonntag 16. Januar 2022

Die Baugeschichte der Zuger Burg. Themenführung

Kunst & Baukultur, Brauchtum & Geschichte

Museum Burg Zug, Zug

  • Datum 16.1.2022  14:00 - 15:00
  • Ort Museum Burg Zug, Zug
  • Link
  • Preis CHF 10
  • Kategorie Führung Orts- / Regionalmuseum
  • Zielgruppe Zertifikatspflicht, Offen für alle
  • Barrierefreiheit Zu-/ Eingang mit flacher Rampe / Schwelle, Zu-/ Eingang mit rollstuhlgängigem Lift, Zu-/ Eingang nur mit Hilfestellung möglich, Toilette mit Rollstuhl befahrbar, Toilette seitlich anfahrbar, Zu-/ Eingang zur Toilette bodeneben, Sitzgelegenheiten für Menschen mit einer Gehbehinderung sind vorhanden., Anfang und Ende von Treppen gekennzeichnet (Materialwechsel)
  • Vergünstigungen Mitglieder gratis, Kinder unter 16 Jahren gratis

Die Anfänge der Siedlung auf dem Areal der heutigen Zuger Burg reichen bis ins 8. Jahrhundert zurück. Bis heute hat die Burg insgesamt 26 Bauphasen erlebt. Die letzten Umbauten stammen aus der umfassenden Renovation der 1970er Jahre. Damals wurde das Gebäude auf den Stand der Mitte des 18. Jahrhunderts zurückgesetzt.
Erfahren Sie mehr zu den Besitzerinnen und Besitzern der Burg und den baulichen Veränderungen der letzten 1200 Jahre.

Es gelten die gängigen Covid-19 Regeln des Bundes.

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen