Mittwoch 19. Mai 2021

20 Jahre Schräger Mittwoch: Spontanes Variété – Sergio Sardella

Theater & Tanz

Galvanik, Zug

Der Italo-Secondo Sergio Sardella aus EmmenBronx, wie er seinen Wohnort nennt, hat ein liebenswert geschliffenes Mundwerk. Mit beschwingter Leichtigkeit führt er durch den Abend, parliert über den Sinn und den Unsinn des Alltags und hält dem Publikum den Spiegel vor, unter dem Motto: «Das echte Leben bietet die beste Unterhaltung.
Sergio Sardella hat bereits sein fünftes Solo-Programm produziert und war als Comedian landauf und landab in Mixed-Shows, unter anderem das ZELT oder am Humorfestival Arosa zu sehen oder macht bei der Radio Pilatus Comedy Night mit.
Er moderiert die Dernière der schrägen Mittwoch Jubiläumsreihe und wird zwischen den einzelnen Künstlern Einblicke aus seinem neusten Programm präsentieren.   
Das Zwerchfell wird auf seine Reissfestigkeit getestet!