Sonntag 1. August 2021

Radanhänger, Mischwesen und Mondhörner

Kunst & Baukultur, Kinder, Brauchtum & Geschichte

Museum für Urgeschichte(n), Zug

  • Datum 1.8.2021  10:00 - 17:00
  • Ort Museum für Urgeschichte(n), Zug
  • Link
  • Preis Eintritt frei
  • Kategorie Archäologie, Basteln, Museumsführung, Weitere Museum / Sehenswürdigkeiten
  • Zielgruppe Auch für Kinder empfehlenswert
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Reservierter Behindertenparkplatz, Zu-/ Eingang bodeneben, Haltegriffe auf der Toilette, Toilette mit Rollstuhl befahrbar, Toilette seitlich anfahrbar, Zu-/ Eingang zur Toilette bodeneben, Blindenhunde zugelassen, Heller Raum / Helle Räume, Rollstuhl vorhanden
  • Vergünstigungen Gratis für alle / Freier Eintritt
  • Download Veranstaltungsflyer (pdf)

Zur Eröffnung der Sonderausstellung «Mondhörner – Rätselhafte Kultobjekte der Bronzezeit» ist das Museum schon ab 10.00 Uhr offen. Jeweils zur vollen Stunde finden in der Ausstellung Kurzführungen statt. In verschiedenen Werkateliers können bronzezeitlich inspirierte Anhänger gegossen, geprägt oder geformt werden. Plakate informieren über die Bildquellen zur Glaubenswelt der Spätbronzezeit.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Zuger «Tags der offenen Türen».

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen