Montag 26. Januar 2015 bis Samstag 28. Februar 2015

Bilder von Ann Wey

Ausstellungen

Einkaufszentrum Zugerland, Steinhausen

  • Datum 23.1.2015 - 28.2.2015 jeweils Mo, Di, Mi, Do  09:00 - 19:00
    23.1.2015 - 28.2.2015 jeweils Sa  09:00 - 17:00
    23.1.2015 - 28.2.2015 jeweils Fr  09:00 - 21:00
  • Ort Einkaufszentrum Zugerland, Steinhausen
  • Link
  • Kategorie Kunst, Mensch / Gesellschaft, Personen
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Zu-/ Eingang bodeneben, Zu-/ Eingang mit rollstuhlgängigem Lift, Toilette mit Rollstuhl befahrbar, Zu-/ Eingang zur Toilette bodeneben, Blindenhunde zugelassen, Heller Raum / Helle Räume
  • Vergünstigungen Gratis für alle / Freier Eintritt

Ann Wey ist 1948 in Beverley geboren und aufgewachsen in der Grafschaft Yorkshire als Tochter eines strengen Polizisten. In der Hippie-Zeit der 1960er Jahre wurde ihr Wunsch nach dem Besuch der Kunstgewerbeschule als unangemessen erachtet. Erst nach der Übersiedlung in die Schweiz begann sie sich autodidaktisch intensiv mit Kunst zu beschäftigen. 1998 realisierte sie ihre erste Ausstellung. Seither sind ihre Werke in diversen Galerien und Ausstellungsräumen in der Schweiz zu sehen. Mit dem Besuch von vielen Workshops bei bedeutenden Künstlerinnen und Künstlern im In- und Ausland eignete sie sich mannigfaltige Techniken und Arbeitsweisen an, die in ihren Werken wiederum zum Vorschein kommen. Im Jahre 2007 eröffnete sie ihr eigenes Atelier/ Galerie in Hitzkirch/LU.

Der Mensch im Zentrum
Die Themen ihrer Bilder ergeben sich je nach Situation und Gefühlslage. Wobei meist der Mensch im Zentrum steht. Oftmals entstehen die Figuren erst während dem Malprozess. „Je nach Betrachter und Stimmung kommt immer etwas Neues zum Vorschein. So auch Figuren, die ich nicht bewusst gemalt habe.“, erzählt die Künstlerin. Ihre Vorlieben liegen im Experimentieren mit allen möglichen Werkstoffen wie Leinwand, Holz, Spachtelmasse etc. Zu einem grossen Teil entstehen ihre Bilder in abstrakter Mischtechnik mit Acryl.

Forum Zugerland
Das Forum Zugerland ist der Kulturraum des Migros-Kulturprozent der Genossenschaft Migros Luzern. Es bietet etablierten Künstlern wie auch Nachwuchstalenten die Möglichkeit ihr Können der Öf-fentlichkeit vorzustellen. Durch die Lage im Einkaufscenter Zugerland wird Kunst in den Alltag integriert und bietet für jeden einen einfachen und spontanen Zugang.

Die Künstlerin ist an folgenden Terminen im Forum Zugerland:

Freitag, 23. Januar, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr (Vernissage)
Samstag, 31. Januar, 11.00 Uhr - 14.00 Uhr
Samtag, 21. Februar, 11.00 Uhr - 14.00 Uhr
Freitag, 27. Februar, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen