Montag 21. Juni 2021 bis Montag 20. September 2021

Zentralschweizer Literaturzirkel 2021

Literatur & Gesellschaft

Bibliothek Zug, Zug

  • Datum 21.6.2021  19:15 - 20:30
    23.8.2021  19:15 - 20:30
    20.9.2021  19:15 - 20:30
  • Erg. Zeitangaben Gemeinsame Schlussrunde mit Lesung von Dragica Rajčić Holzner im lit.z in Stans – Samstag, 23.10.2021
  • Ort Bibliothek Zug, Zug
  • Link
  • Preis Teilnahmegebühr: CHF 120.00 (inkl. Lesung von Dragica Rajčić und Apéro im lit.z)
  • Vorverkauf Anmeldung bis 7. Juni 2021 an info@lit-z.ch, mit der Bitte um Angabe des Zirkels Altdorf/Lachen/Luzern/Zug/digital, Email, Telefonnummer und postalischer Adresse.
  • Kategorie Lesung (literarisch), Weitere Angebote Wort / Literatur
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Zu-/ Eingang mit rollstuhlgängigem Lift, Zu-/ Eingang mit Treppenlift, Toilette mit Rollstuhl befahrbar, Zu-/ Eingang zur Toilette mit rollstuhlgängigem Lift

Im Zentrum der dritten Ausgabe des vom lit.z initiierten Zentralschweizer Literaturzirkels stehen drei Romane aus der amerikanischen und ein Titel aus der Schweizer Gegenwartsliteratur, die sich mit Fragen rund um Identität und Integration von Minderheiten in die Mehrheitsgesellschaft beschäftigen, ausgedehnte Lektürestunden verheissen und Stoff für kontroverse Diskussionen bieten. Das Lese- und Austauschformat findet unter der Leitung von Christine Eggenberg, Theres Roth-Hunkeler, Luzia Stettler und Lydia Zimmer sowohl vor Ort als auch digital statt.

Werke:
• Ayad Akhtar, «Homeland Elegien», Classen Verlag 2020 aus dem Amerikanischen von Dirk van Gunsteren
• Ann Petry, «The Street», Nagel und Kimche, 2020 aus dem Amerikanischen von Uda Strätling
• Ocean Vuong, «Auf Erden sind wir kurz grandios», Hanser 2020 aus dem Amerikanischen von A.-K. Mittag
• Dragica Rajčić Holzner, «Liebe um Liebe», Matthes & Seitz, 2020

Teilnehmer*innenzahl pro Zirkel: max. 12 Personen (Es wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmer*innen das im Zentrum des Abends stehende Buch gelesen haben und an allen Abenden teilnehmen)

Weitere Auskünfte: Sabine Graf, Intendantin lit.z, sabine.graf@lit-z.ch, 041 610 03 65

Literaturzirkel Bibliothek Zug
Leitung: Theres Roth-Hunkeler, Autorin, Dozentin
Montag, 21. Juni, 19.15 Uhr | Ayad Akhtar, «Homeland Elegien»
Montag, 23. August, 19.15 Uhr | Ann Petry, «The Street»
Montag, 20. September, 19.15 Uhr | Ocean Vuong, «Auf Erden sind wir kurz grandios»

Literaturzirkel digital
Leitung: Lydia Zimmer, Literaturvermittlerin, Gründerin Literaturecho
Sonntag, 27. Juni, 19 Uhr | Ayad Akhtar, «Homeland Elegien»
Mittwoch, 18. August, 19 Uhr | Ann Petry, «The Street»
Mittwoch, 29. September, 19 Uhr | Ocean Vuong, «Auf Erden sind wir kurz grandios»

Gemeinsame Schlussrunde mit Lesung von Dragica Rajčić Holzner im lit.z in Stans – Samstag, 23. Oktober 2021
17.30 bis 18.30 Uhr | Diskussionen in Einzelzirkeln
18.30 bis 19.15 Uhr | Apéro & Suppe
19.30 Uhr | Lesung und Gespräch mit Dragica Rajčić Holzner

Für die grosszügige Förderung des Zentralschweizer Literaturzirkels gilt der Avenira Stiftung besonderer Dank.

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen