Freitag 27. April 2018

Brandhärd / Support: Weibello & The Gang

Musik

Galvanik, Zug

  • Datum 27.4.2018  21:30
  • Erg. Zeitangaben Türöffnung: 21.00 Uhr
  • Ort Galvanik, Zug
  • Link
  • Preis CHF 25.00
  • Kategorie Hip-Hop
  • Zielgruppe Ab 16 Jahre
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig
  • Vergünstigungen Bitte Vorverkauf benutzen

Brandhärd: Sein 20-jähriges Jubiläum hat das Basler Rap-Trio Brandhärd um Rapper Fetch, Produzent Fierce und DJ Johny Holiday verpennt. Aber noch ist es nicht zu spät und jetzt wird erst recht gefeiert: Am 26. Januar lanciert die Band mit der brandneuen Single «Mit Links» das im April erscheinende Best-Of-Album «1997».

«Mit Links» ist ein Song über die vielen einmaligen Chancen des Lebens, die man im richtigen Moment wie eine Welle reiten soll. Über jene Momente, in denen es von alleine läuft. Basierend auf einem Fierce-Beat, eingespielt mit Liveband und im dazugehörigen Videoclip filmisch unterlegt mit stimmungsvollen Bildern aus Kanada und Studio-Schnappschüssen. Der Clip feiert heute Premiere im Lyrics Magazin.

Im April 18 folgt das Album, das neben dem neuen Track elf der wichtigsten Härd-Songs aus den vergangenen 20 Jahren seit der Bandgründung 1997 enthält. Alle komplett neu eingespielt mit jener Liveband, welche das Härd-Trio inzwischen seit über fünf Jahren auf der Bühne begleitet: Bestehend aus Jungs, die die Bandgeschichte teilweise seit Tag eins mitverfolgt und begleitet haben, manchmal sogar entscheidend mitgeprägt – etwa mit dem Piano-Intro von «Noochbrand», jenem Song, der Brandhärd 2003 den Durchbruch beschert hat.

Die Liveband setzt sich aus den langjährigen Weggefährten Tommy und Stevie Fiedler (Keyboard und Bass) sowie Peter Tomasek (Drums) und Peter Borföi (Bass) zusammen.

Weibello & The Gang:
Der Zuger Rapper Weibello ist in der Hip Hop Szene seit einigen Jahren als Freestylekönig bekannt. Mit dem Sieg am “Ultimate MC Battle“ gewann er im Jahr 2013 das renommierteste Freestyle-Battle der Schweiz. In den letzten Jahren verfeinerten sich seine Live-Auftritte zu durchstrukturieren Shows. Seit gut zwei Jahren steht er mit einer fünfköpfigen Band auf der Bühne. Diese Konstellation überzeugte das Publikum der Sprungfeder 2016, so gewann er mit seiner Band den grössten und wichtigsten Bandnachwuchs-Wettbewerb der Zentralschweiz. Weibello überzeugt mit Ehrlichkeit, Charme und einer geballten Ladung Humor. Mit seiner Gang im Rücken wird jedes Publikum in Bann gezogen und jede Bühne abgerissen.

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen