Freitag 8. März 2024

Wir feiern Weltfrauentag am 8. März 2024

Literatur & Gesellschaft, Brauchtum & Geschichte, Musik

Atelier- und Kulturhaus Gewürzmühle, Zug

  • Datum 8.3.2024  18:00
  • Ort Atelier- und Kulturhaus Gewürzmühle, Zug
  • Link
  • Preis Die Teilnahme ist kostenlos (freiwillige Kollekte)
  • Kategorie Buch / Literatur, Geschichte, Gesellschaftsfragen, Kongress: Kultur, Lesung (literarisch), Philosophie, Vortrag / Workshop, Weiteres Wort / Literatur
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Zutrittskonditionen Gratis für alle / Freier Eintritt, Beitrag freiwillig / Kollekte, Anmeldung erforderlich

Die Frauenzentrale Zug will dazu beitragen, dass in unserer Gesellschaft alle Menschen die gleichen Chancen haben, unabhängig vom Geschlecht. Allerdings sind die historisch gewachsenen Strukturen in unserer Kultur nach wie vor patriarchalisch geprägt: Der männliche Teil der Bevölkerung hat mehr Macht, mehr Privilegien, mehr Entscheidungsgewalt.

Echte Gleichstellung erreichen wir nur, wenn wir diese patriarchalen Strukturen identifizieren und überwinden. Doch wie soll das gehen? Was kann jede* und jeder* von uns dazu beitragen?  

Am Internationalen Tag der Frau diskutieren wir diese und weitere Fragen im Rahmen eines Podiums. Mit dabei: die Zuger Grünen-Nationalrätin Manuela Weichelt, Markus Theunert, Leiter des Dachverbands männer.ch, Autor von «Jungs, wir schaffen das. Ein Kompass für Männer von heute» sowie Mirjam Janett, Historikerin Uni Bern.

Sei dabei und diskutiere mit, wie wir Barrieren überwinden und das Geschlechterverhältnis neu gestalten können.

Anmeldung: info@frauenzentralezug.ch

Wir freuen uns, mit dir den internationalen Weltfrauentag zu feiern!

Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen