Dienstag 11. Mai 2021

ONLINE. Künstliche Intelligenz: Müssen wir uns vor Maschinen fürchten?

Literatur & Gesellschaft

Reformierte Kirche Zug, Zug

  • Datum 11.5.2021  20:00 - 21:00
  • Ort Reformierte Kirche Zug, Zug
  • Link
  • Kategorie Gesellschaftsfragen
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Reservierter Behindertenparkplatz, Zu-/ Eingang mit flacher Rampe / Schwelle, Zu-/ Eingang zur Toilette mit rollstuhlgängigem Lift
  • Vergünstigungen Gratis für alle / Freier Eintritt

Livestream auf: www.citykirchezug.ch/veranstaltungen/streaming
Es können maximal 50 Teilnehmende in der Kirche sein. Anmeldung empfohlen an: irene.schaer@citykirchezug.ch oder Telefon: 041 726 47 47

Die Digitalisierung beeinflusst unser Zusammenleben radikal. Welches sind die Chancen und Risiken aus ethischer Sicht? Und wie menschlich wird die Zukunft noch sein?
Cornelia Diethelm ist Expertin für Digitale Ethik und Unternehmerin. Die Absolventin eines Masters in Digital Business hat 2018 das Centre for Digital Responsibility gegründet und einen Lehrgang für Digitale Ethik an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) aufgebaut.